Holzkirchen: Ressortarchiv

Zuhören, trösten, aufmuntern: Vier neue Seelsorger treten an

Zuhören, trösten, aufmuntern: Vier neue Seelsorger treten an

Seelsorge braucht Menschen, die Zeit haben. Im Pfarrverband Holzkirchen-Warngau haben vier neue ehrenamtliche Seelsorger ihre Ausbildung abgeschlossen und verstärken das …
Zuhören, trösten, aufmuntern: Vier neue Seelsorger treten an
Teilnahmegebühr geschenkt: Rabattaktion zum Start der neuen Oberlandcard im Landkreis Miesbach

Teilnahmegebühr geschenkt: Rabattaktion zum Start der neuen Oberlandcard im Landkreis Miesbach

Die Oberlandcard steht in den Startlöchern. 30 Unternehmen haben sich bereits für das Bonusbezahlsystem im Landkreis Miesbach angemeldet. Jetzt gibt es noch eine …
Teilnahmegebühr geschenkt: Rabattaktion zum Start der neuen Oberlandcard im Landkreis Miesbach
Freizeitsportler müssen draußen bleiben: Sportanlagen an Probst-Sigl-Straße bleiben Schulsport vorbehalten

Freizeitsportler müssen draußen bleiben: Sportanlagen an Probst-Sigl-Straße bleiben Schulsport vorbehalten

Die Schulsportanlagen an der Probst-Sigl-Straße in Holzkirchen für den Freizeitbereich zu öffnen, brennt dem Bürgermeister nicht auf den Nägeln. Sebastian Franz (CSU) …
Freizeitsportler müssen draußen bleiben: Sportanlagen an Probst-Sigl-Straße bleiben Schulsport vorbehalten
Windkraftgegner bündeln Kräfte

Windkraftgegner bündeln Kräfte

Die Gegner von Windkraftanlagen im Höhenkirchner und Hofoldinger Forst haben sich zu einer Initiative zusammengeschlossen. In einer ersten Aktion haben sie in einigen …
Windkraftgegner bündeln Kräfte
Gerhard Henrikus (64) über seine Ziele als neuer Kreisbehindertenbeauftragter

Gerhard Henrikus (64) über seine Ziele als neuer Kreisbehindertenbeauftragter

Gerhard Henrikus ist seit Anfang des Jahres neuer Kreisbehindertenbeauftragter. Im Interview erklärt der 64-jährige Bayrischzeller und gebürtige Saarländer, was er …
Gerhard Henrikus (64) über seine Ziele als neuer Kreisbehindertenbeauftragter
Klimawandel: Forschungsprojekt soll Gemeinden im Landkreis Miesbach besser schützen

Klimawandel: Forschungsprojekt soll Gemeinden im Landkreis Miesbach besser schützen

Der globale Klimawandel ist längst im Lokalen angekommen. Wie sich die Kommunen im Landkreis Miesbach besser darauf vorbereiten können, untersucht das Forschungsprojekt …
Klimawandel: Forschungsprojekt soll Gemeinden im Landkreis Miesbach besser schützen
Flucht in Schlangenlinien: Mercedes-SUV-Fahrer ignoriert Polizei - die muss hart durchgreifen

Flucht in Schlangenlinien: Mercedes-SUV-Fahrer ignoriert Polizei - die muss hart durchgreifen

Der Fahrer eines Mercedes-SUV hat auf der A8 bei München für Aufregung gesorgt. Mehrere Polizeistreifen waren nötig, ihn zum Anhalten zu bewegen.
Flucht in Schlangenlinien: Mercedes-SUV-Fahrer ignoriert Polizei - die muss hart durchgreifen
Starkes Tauwetter: Unwetterwarnung für südlichen Landkreis Miesbach - Kleine Bäche betroffen

Starkes Tauwetter: Unwetterwarnung für südlichen Landkreis Miesbach - Kleine Bäche betroffen

Starker Regen, warmer Wind und obendrein massive Schneeschmelze: Die Zutaten für eine Hochwasserlage im Landkreis Miesbach sind gegeben. Der DWD warnt vor Unwettern.
Starkes Tauwetter: Unwetterwarnung für südlichen Landkreis Miesbach - Kleine Bäche betroffen
Landkreis Miesbach: Deutlich mehr Menschen auf Jobsuche als vor einem Jahr

Landkreis Miesbach: Deutlich mehr Menschen auf Jobsuche als vor einem Jahr

Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt im Landkreis Miesbach auch im Januar geschwächt – allerdings weniger als in den Vormonaten. Die Arbeitslosenquote stieg auf …
Landkreis Miesbach: Deutlich mehr Menschen auf Jobsuche als vor einem Jahr
Windrad-Entscheidungen stehen an: Landrat empfiehlt „mutigen Schritt

Windrad-Entscheidungen stehen an: Landrat empfiehlt „mutigen Schritt

Den Bau von vier Windrädern hat sich die Arge Hofoldinger zum Ziel gesetzt – und die Chancen wachsen. Zwei entscheidende Gutachten zum Naturschutz und zur …
Windrad-Entscheidungen stehen an: Landrat empfiehlt „mutigen Schritt
Abbrucharbeiten am Postbräuareal: Startschuss für neues Wohnquartier

Abbrucharbeiten am Postbräuareal: Startschuss für neues Wohnquartier

Der Startschuss am Postbräuareal ist gefallen: Die Abbrucharbeiten an der Industriebrache haben begonnen. Dort entstehen Mehrfamilienhäuser aus privater Hand.
Abbrucharbeiten am Postbräuareal: Startschuss für neues Wohnquartier
Landratsamt bündelt Seniorenbelange: Neuer Fachbereich geschaffen

Landratsamt bündelt Seniorenbelange: Neuer Fachbereich geschaffen

Das Landratsamt hat eine neue Abteilung geschaffen: der Fachbereich „Betreuung, FQA und Senioren“ soll die Belange älterer Mitbürger bündeln und so besser bearbeiten. …
Landratsamt bündelt Seniorenbelange: Neuer Fachbereich geschaffen
Freistaat übernimmt Kita-Gebühren im Lockdown: „Wichtiges Signal für Einrichtungen und Eltern“

Freistaat übernimmt Kita-Gebühren im Lockdown: „Wichtiges Signal für Einrichtungen und Eltern“

Miesbach – Wer berufsbedingt eine Betreuung braucht, darf sein Kind in der Kita abgeben – wer die Betreuung selbst übernehmen oder zumindest organisieren kann, wird …
Freistaat übernimmt Kita-Gebühren im Lockdown: „Wichtiges Signal für Einrichtungen und Eltern“
Nach schlimmem Übergriff in Holzkirchen: Exhibitionist muss hinter Gitter

Nach schlimmem Übergriff in Holzkirchen: Exhibitionist muss hinter Gitter

Im Prozess um einen Exhibitionisten aus dem nördlichen Landkreis Miesbach ist das Urteil gefallen. Der Mann muss nach Übergriffen in Holzkirchen, Aying und …
Nach schlimmem Übergriff in Holzkirchen: Exhibitionist muss hinter Gitter
„Ein Landrat fällt seinen Mitarbeitern nicht in den Rücken“

„Ein Landrat fällt seinen Mitarbeitern nicht in den Rücken“

Der Satz hat aufhorchen lassen und fordert jetzt eine Reaktion des Ex-Landrats Wolfgang Rzehak heraus. Der Grüne ätzt gegen seinen CSU-Nachfolger Olaf von Löwis.
„Ein Landrat fällt seinen Mitarbeitern nicht in den Rücken“
Bundestagswahl: ÖDP schickt Jan-Philipp van Olfen ins Rennen

Bundestagswahl: ÖDP schickt Jan-Philipp van Olfen ins Rennen

Nächster Schritt Bundestag? Die ÖDP im Landkreis hat Jan-Philipp van Olfen zu ihrem Direktkandidaten für die Bundestagswahl gekürt.
Bundestagswahl: ÖDP schickt Jan-Philipp van Olfen ins Rennen
Coronakrise: Gemeindliche Kitas virtuell kennenlernen 

Coronakrise: Gemeindliche Kitas virtuell kennenlernen 

Coronabedingt müssen die Infotage an den Kitas heuer ausfallen. Die gemeindlichen Einrichtungen in Holzkirchen gewähren Familien daher virtuell einen Einblick.
Coronakrise: Gemeindliche Kitas virtuell kennenlernen 
Bedarf an „Essen auf Rädern“ steigt

Bedarf an „Essen auf Rädern“ steigt

Tegernseer Tal – In Zeiten der erhöhten Infektionsgefahr scheuen viele, vor allem Senioren, den täglichen Einkauf im Supermarkt. Eine seit Jahren bestehende Alternative …
Bedarf an „Essen auf Rädern“ steigt
Corona-Boom: Kann der Grüne Markt in Holzkirchen wachsen?

Corona-Boom: Kann der Grüne Markt in Holzkirchen wachsen?

Der Grüne Markt in Holzkirchen boomt seit der Coronakrise. Käseverkäufer Florian Müller etwa möchte sein Angebot ausweiten. Doch das ist schwierig.
Corona-Boom: Kann der Grüne Markt in Holzkirchen wachsen?
Präsenz-Sitzungen für den Februar abgesagt

Präsenz-Sitzungen für den Februar abgesagt

Landrat Olaf von Löwis (CSU) hat alle Präsenz-Sitzungen der Kreisgremien für Februar abgesagt. Spätestens im März wird man aber wieder tagen müssen ‒ wichtige Beschlüsse …
Präsenz-Sitzungen für den Februar abgesagt
„Sehr ernste Lage“: BRB ringt um Fahrgäste - Geschäftsführer setzt auf Qualität durch Lint-Züge

„Sehr ernste Lage“: BRB ringt um Fahrgäste - Geschäftsführer setzt auf Qualität durch Lint-Züge

Weniger Fahrgäste, ein voller Fahrplan und zu wenig Staatshilfen machen der BRB zu schaffen. Die hohe Qualität und Pünktlichkeit der neuen Lint-Züge sollen Fahrgäste …
„Sehr ernste Lage“: BRB ringt um Fahrgäste - Geschäftsführer setzt auf Qualität durch Lint-Züge
Abgewürgt von Corona: 30 Jahre altem Unternehmen droht  Insolvenz

Abgewürgt von Corona: 30 Jahre altem Unternehmen droht Insolvenz

Corona kam, blieb – und schnürt einem Holzkirchner Traditionsunternehmen langsam die Kehle zu. Das Sprachzentrum Süd, gegründet vor 30 Jahren, hat in den Lockdowns weite …
Abgewürgt von Corona: 30 Jahre altem Unternehmen droht Insolvenz
Starker Schneefall mit Verwehungen: Behinderungen auf den Straßen im Landkreis Miesbach

Starker Schneefall mit Verwehungen: Behinderungen auf den Straßen im Landkreis Miesbach

Der starke Schneefall hat am Dienstag im Landkreis Miesbach für zahlreiche Behinderungen auf den Straßen gesorgt. Größere Unfälle blieben jedoch aus.
Starker Schneefall mit Verwehungen: Behinderungen auf den Straßen im Landkreis Miesbach
Beliebte Ausflugsregionen nahe München bald wieder erreichbar: Landkreis hebt Anreiseverbot auf - Gilt in Kürze

Beliebte Ausflugsregionen nahe München bald wieder erreichbar: Landkreis hebt Anreiseverbot auf - Gilt in Kürze

Die Sehensuchtsorte vieler Ausflügler sind dank sinkender Inzidenz wieder offen. Alle aus dem nördlichen Landkreis und darüber hinaus dürfen wieder einreisen.
Beliebte Ausflugsregionen nahe München bald wieder erreichbar: Landkreis hebt Anreiseverbot auf - Gilt in Kürze
Schwerer Lkw-Unfall bei Weyarn: Straße total gesperrt - Einsatz von Feuerwehr und THW dauert an

Schwerer Lkw-Unfall bei Weyarn: Straße total gesperrt - Einsatz von Feuerwehr und THW dauert an

Offenbar hatte der Lkw-Fahrer die Schneeverhältnisse unterschätzt. Er kam am Arnhofer Berg in Weyarn mit seinem 40-Tonner ins Schleudern und kippte um.
Schwerer Lkw-Unfall bei Weyarn: Straße total gesperrt - Einsatz von Feuerwehr und THW dauert an
Illegale Corona-Party: Polizei überraschte Jugendliche - die wählen „kreatives“ Versteck

Illegale Corona-Party: Polizei überraschte Jugendliche - die wählen „kreatives“ Versteck

Viel Alkohol und Joints: Die Polizei in Holzkirchen hat am Samstag eine Corona-Party mit acht Teilnehmern aufgelöst. Einige wählten kreative Verstecke vor der Polizei
Illegale Corona-Party: Polizei überraschte Jugendliche - die wählen „kreatives“ Versteck
Wegen Ausflugsverbot in Tegernsee-Region: Landrat mehrfach heftig bedroht - „Grenzen überschritten“

Wegen Ausflugsverbot in Tegernsee-Region: Landrat mehrfach heftig bedroht - „Grenzen überschritten“

Dem Miesbacher Landrat Olaf von Löwis (CSU) ist wegen des Tagesausflugsverbots offenbar mehrfach Gewalt angedroht worden. Der 66-Jährige hat die Polizei eingeschaltet. 
Wegen Ausflugsverbot in Tegernsee-Region: Landrat mehrfach heftig bedroht - „Grenzen überschritten“
Telefonstörung am Landratsamt Miesbach behoben

Telefonstörung am Landratsamt Miesbach behoben

Das Landratsamt ist derzeit telefonisch nicht erreichbar. Grund dafür ist eine offenbar großflächige Störung beim Anbieter. Die Mitarbeiter sind per E-Mail erreichbar.
Telefonstörung am Landratsamt Miesbach behoben
22-Jähriger fährt betrunken Auto: 21-Jährige ruft die Polizei

22-Jähriger fährt betrunken Auto: 21-Jährige ruft die Polizei

Einen betrunkenen Autofahrer (22) hat die Polizei am Sonntag in Holzkirchen aus dem Verkehr gezogen. Eine 21-Jährige hatte die Beamten informiert.
22-Jähriger fährt betrunken Auto: 21-Jährige ruft die Polizei
Bund Naturschutz: „Naherholungsräume vor Haustür erhalten“

Bund Naturschutz: „Naherholungsräume vor Haustür erhalten“

Die Diskussion zur Südspange flammt wieder auf. Wie berichtet, rät das Staatliche Bauamt von zwei weiteren Trassen ab. Das freut Fred Langer vom Bund Naturschutz.
Bund Naturschutz: „Naherholungsräume vor Haustür erhalten“
Stimmungsmusi für daheim: Larisa & Klaus bringen erste CD raus

Stimmungsmusi für daheim: Larisa & Klaus bringen erste CD raus

Seit über zehn Jahren stehen Klaus Bacher und Larisa Klintzsch mit Akkordeon, Geige und erfrischenden Liedern als Vater-Tochter-Duo auf der Bühne. Jetzt gibt’s …
Stimmungsmusi für daheim: Larisa & Klaus bringen erste CD raus
Brücke über den Festenbach: So teuer wird der Neubau in Thalmühl

Brücke über den Festenbach: So teuer wird der Neubau in Thalmühl

Die Brücke über den Festenbach in Thalmühl ist gefährlich marode. Die Gemeinde Warngau wird sie durch einen Neubau ersetzen. Doch der wird teuer.
Brücke über den Festenbach: So teuer wird der Neubau in Thalmühl
„Viele Autos stehen 23 Stunden am Tag rum“: Carsharing in Weyarn geplant

„Viele Autos stehen 23 Stunden am Tag rum“: Carsharing in Weyarn geplant

Die meisten Autos fahren wenig und stehen viel. In Weyarn suchen der Arbeitskreis Energie und Umwelt und die Wirkstatt Oberland nun Mitstreiter für Carsharing - Mieter …
„Viele Autos stehen 23 Stunden am Tag rum“: Carsharing in Weyarn geplant
LfU will Dünge- und Weideverbot - „dringendst“ und ohne Verfahren

LfU will Dünge- und Weideverbot - „dringendst“ und ohne Verfahren

Das Landesamt für Umwelt fordert Olaf von Löwis dazu auf, „dringendst“ per Anordnung ein Dünge- und Beweidungsverbot für die Zone II A im Wasserschutzgebiet …
LfU will Dünge- und Weideverbot - „dringendst“ und ohne Verfahren
Auf der A8 bei Weyarn: Polizei hält Syrer auf - Ermittlungen wegen Schleuserei

Auf der A8 bei Weyarn: Polizei hält Syrer auf - Ermittlungen wegen Schleuserei

Die Polizei hat am Donnerstag auf der A8 bei Weyarn einen Syrer aufgehalten. Er soll zwei Angehörige von Österreich aus eingeschleust haben.
Auf der A8 bei Weyarn: Polizei hält Syrer auf - Ermittlungen wegen Schleuserei
Tourismus auf Talfahrt: ein Viertel weniger Übernachtungen

Tourismus auf Talfahrt: ein Viertel weniger Übernachtungen

Erwartungsgemäß ist der Tourismus im Kreis Miesbach im Coronajahr 2020 erheblich eingebrochen. Dies belegen nun auch die Zahlen der Alpenregion Tegernsee Schliersee …
Tourismus auf Talfahrt: ein Viertel weniger Übernachtungen
SPD-Neujahrsempfang: Kreisverband trifft sich zu virtueller Diskussion

SPD-Neujahrsempfang: Kreisverband trifft sich zu virtueller Diskussion

In einer Videokonferenz traf sich Spd-Kreisverband Miesbach zum Neujahrsempfang. Auf der Agenda standen sozialdemokratische Themen aller Art.
SPD-Neujahrsempfang: Kreisverband trifft sich zu virtueller Diskussion
Amtsgericht Miesbach: Zahlreiche Verhandlungen verschoben

Amtsgericht Miesbach: Zahlreiche Verhandlungen verschoben

Am Miesbacher Amtsgericht werden derzeit viele Verhandlungen verschoben. Das könne zu einer Ballung nach der Pandemie führen, befürchtet der Amtsgericht-Direktor.
Amtsgericht Miesbach: Zahlreiche Verhandlungen verschoben
Mercedesfahrer (81) rammt BRB-Zug - und der fährt einfach weiter

Mercedesfahrer (81) rammt BRB-Zug - und der fährt einfach weiter

Wie es zu dem Unfall kam, das gibt Rätsel auf: Ein 81-jähriger Holzkirchner prallte am Donnerstag am Bahnübergang Tegernseer Straße mit seinem Mercedes gegen einen Zug …
Mercedesfahrer (81) rammt BRB-Zug - und der fährt einfach weiter
Handwerksfirmen warten auf Ausschreibungen

Handwerksfirmen warten auf Ausschreibungen

Beim Landratsamt gehen die ersten Anfragen von Firmen ein, wann wieder Baumaßnahmen ausgeschrieben werden. Der Landkreis will deshalb bei den Investitionen nicht …
Handwerksfirmen warten auf Ausschreibungen
Nach Ausflugschaos: Hensel (FWG) fordert Verbesserung am Hackensee

Nach Ausflugschaos: Hensel (FWG) fordert Verbesserung am Hackensee

Das Ausflugschaos rund um den Hackensee hat sich inzwischen etwas beruhigt. Trotzdem fordert FWG-Fraktionschef Torsten Hensel, die Situation dort zu verbessern.
Nach Ausflugschaos: Hensel (FWG) fordert Verbesserung am Hackensee
Mehr Abstand zum Nachbarn: Gemeinde bremst bei der Nachverdichtung

Mehr Abstand zum Nachbarn: Gemeinde bremst bei der Nachverdichtung

Der Siedlungsdruck wächst, Baugrund wird immer wertvoller. Um dichteres Bauen zu ermöglichen, lockert der Freistaat ab Februar die Bauordnung. Eine Lockerung, die dem …
Mehr Abstand zum Nachbarn: Gemeinde bremst bei der Nachverdichtung
Exhibitionist vor Gericht: „Habe mir gedacht, ich tue ihnen ja nichts“

Exhibitionist vor Gericht: „Habe mir gedacht, ich tue ihnen ja nichts“

Wegen Exhibitionismus und eines Übergriffs auf eine Frau muss sich ein 25-Jähriger vor dem Landgericht verantworten.
Exhibitionist vor Gericht: „Habe mir gedacht, ich tue ihnen ja nichts“
Brand nahe Hartpenning bei Holzkirchen: Feuerwehr findet Todesopfer - Polizei nennt neue Details

Brand nahe Hartpenning bei Holzkirchen: Feuerwehr findet Todesopfer - Polizei nennt neue Details

Beim Brand eines Wohnhauses an der Gemeindegrenze Holzkirchen in der Nähe von Großhartpenning haben die Rettungskräfte im Haus ein Todesopfer gefunden. Nun nennt die …
Brand nahe Hartpenning bei Holzkirchen: Feuerwehr findet Todesopfer - Polizei nennt neue Details
Roter Audi zwingt zwei Autos zum Ausweichen: Fahrer flieht Richtung Bad Tölz

Roter Audi zwingt zwei Autos zum Ausweichen: Fahrer flieht Richtung Bad Tölz

Fast hätte es richtig gekracht: Ein roter Audi, unterwegs auf der B 13, zwang am Montag bei Kurzenberg zwei entgegenkommende Autos zum Ausweichen. Es entstand …
Roter Audi zwingt zwei Autos zum Ausweichen: Fahrer flieht Richtung Bad Tölz
BRB verkauft BOB-Integrale: Uralt-Diesel-Züge aus dem Oberland fahren bald als S-Bahn in Wuppertal

BRB verkauft BOB-Integrale: Uralt-Diesel-Züge aus dem Oberland fahren bald als S-Bahn in Wuppertal

Die BRB hat einen Abnehmer für ihre alten Integral-Züge gefunden: Die weiß-blauen Wagen, die jahrzehntelang Menschen aus dem Landkreis nach München brachten, fahren …
BRB verkauft BOB-Integrale: Uralt-Diesel-Züge aus dem Oberland fahren bald als S-Bahn in Wuppertal
Rückblick auf 27 Jahre Seelsorge: Am Anfang stand ein kleines Wunder

Rückblick auf 27 Jahre Seelsorge: Am Anfang stand ein kleines Wunder

Er taufte, traute, beerdigte: Fast 30 Jahre wirkte Hans Daxenberger als Diakon im Landkreis. Im Interview erinnert sich der frischgebackene Ruheständler an einen …
Rückblick auf 27 Jahre Seelsorge: Am Anfang stand ein kleines Wunder
Weißes Auto auf Crashkurs: Valleyer (52) muss ausweichen

Weißes Auto auf Crashkurs: Valleyer (52) muss ausweichen

Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, musste ein Valleyer (52) am Freitag (15. Januar) bei Oberlaindern (Gemeinde Valley) schnell ausweichen. Der Unfallverursacher …
Weißes Auto auf Crashkurs: Valleyer (52) muss ausweichen
Corona-Impfung im Landkreis Miesbach: Alle Infos zu Anfahrt, Ablauf und Voraussetzungen

Corona-Impfung im Landkreis Miesbach: Alle Infos zu Anfahrt, Ablauf und Voraussetzungen

Alles zur Corona-Impfung im Landkreis Miesbach: Wie läuft die Impfung im Impfzentrum? Was ist mit Hochrisikopatienten, die bereits eine Infektion überstanden haben? Und …
Corona-Impfung im Landkreis Miesbach: Alle Infos zu Anfahrt, Ablauf und Voraussetzungen
Click & Collect im Landkreis: Mehr Aufträge, aber meist keine Gewinne

Click & Collect im Landkreis: Mehr Aufträge, aber meist keine Gewinne

Seit einer Woche dürfen lokale Einzelhänder Waren per Click & Collect anbieten: Der Kunde bestellt und holt seinen Einkauf ab. Im Landkreis verkaufen die Händler so …
Click & Collect im Landkreis: Mehr Aufträge, aber meist keine Gewinne
Im Gewerbegebiet wohnen zu viele Menschen

Im Gewerbegebiet wohnen zu viele Menschen

Wohnen im Gewerbegebiet – eine heikle Kombination. In Otterfing zieht die Gemeinde jetzt die Zügel an und schärft Paragrafen nach.
Im Gewerbegebiet wohnen zu viele Menschen
Corona: Klinikpersonal testet Impfzentrum in Hausham und deckt Reibungsverluste auf

Corona: Klinikpersonal testet Impfzentrum in Hausham und deckt Reibungsverluste auf

Auch wenn der Starttermin des Impfzentrums in Hausham noch offen ist: Im Hintergrund laufen bereits die Vorbereitungen für einen möglichst reibungslosen Ablauf.
Corona: Klinikpersonal testet Impfzentrum in Hausham und deckt Reibungsverluste auf
Auffahrunfall auf A8: Slowene rutscht in Münchner BMW - Eine Person leicht verletzt

Auffahrunfall auf A8: Slowene rutscht in Münchner BMW - Eine Person leicht verletzt

Zu einem Auffahrunfall ist es am Sonntag, 17. Januar, gegen 15.45 Uhr auf der Autobahn in Fahrtrichtung München gekommen. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.
Auffahrunfall auf A8: Slowene rutscht in Münchner BMW - Eine Person leicht verletzt
Prozessauftakt gegen Drogenschmuggler: 21 Kilo Marihuana im Fußraum

Prozessauftakt gegen Drogenschmuggler: 21 Kilo Marihuana im Fußraum

Bei einer Kontrolle auf der A8 bei Weyarn waren sie erwischt worden - mit kiloweise Drogen in einem eingeschweißten doppelten Boden. Nun stehen zwei Männer vor Gericht.
Prozessauftakt gegen Drogenschmuggler: 21 Kilo Marihuana im Fußraum
Dreharbeiten am Eichnerhof: Holzkirchnerin kommt als Hauswirtschafterin ins Fernsehen

Dreharbeiten am Eichnerhof: Holzkirchnerin kommt als Hauswirtschafterin ins Fernsehen

Zur Hauswirtschaft kam Stefanie Huber (24) erst auf Umwegen – aber mit Erfolg: Sie ist amtierende deutsche Juniorenmeisterin. Das Fernsehen hat sie nun auf dem …
Dreharbeiten am Eichnerhof: Holzkirchnerin kommt als Hauswirtschafterin ins Fernsehen
Online-Lawinenkurse boomen: So sind Tourengeher trotz Corona-Lockdown sicher unterwegs

Online-Lawinenkurse boomen: So sind Tourengeher trotz Corona-Lockdown sicher unterwegs

Wer in die Berge geht, sollte um die Gefahren wissen. Bisher führte der Weg ins ungesicherte Gelände über einen Lawinenkurs. Doch gerade die sind gerade unmöglich. …
Online-Lawinenkurse boomen: So sind Tourengeher trotz Corona-Lockdown sicher unterwegs
Landratsamt Miesbach prüft „Informationsblatt“ der AfD

Landratsamt Miesbach prüft „Informationsblatt“ der AfD

Post von der AfD. In mehreren Kommunen im Landkreis Miesbach wurde in den vergangenen Tagen ein „Informationsblatt“ des Kreisverbands Miesbach in die Briefkästen …
Landratsamt Miesbach prüft „Informationsblatt“ der AfD
Langlaufen im Landkreis Miesbach: Diese Loipen sind trotz Lockdown gespurt

Langlaufen im Landkreis Miesbach: Diese Loipen sind trotz Lockdown gespurt

Weitere Ausflugsfahrten fallen coronabedingt flach im Landkreis Miesbach. Umso erfreulicher, dass dank der jüngsten Schneefälle die Langlaufloipen flächendeckend gespurt …
Langlaufen im Landkreis Miesbach: Diese Loipen sind trotz Lockdown gespurt
Kreuzstraße/Valley: Auto fliegt aus Kurve und nimmt mehrere Bäume mit

Kreuzstraße/Valley: Auto fliegt aus Kurve und nimmt mehrere Bäume mit

Umgefahrene Bäume und Flurschaden hat ein Autofahrer hinterlassen, der offenbar viel zu schnell dran war: Der Wagen flog bei dem Unfall südlich von Kreuzstraße aus der …
Kreuzstraße/Valley: Auto fliegt aus Kurve und nimmt mehrere Bäume mit
Probebohrung stößt in 96 Metern Tiefe auf Grundwasser

Probebohrung stößt in 96 Metern Tiefe auf Grundwasser

112 Meter soll es in die Tiefe gehen: Heuer wird westlich von Palnkam ein neuer Brunnen für die Otterfinger Trinkwasserversorgung gebohrt. „Die Versuchsbohrung brachte …
Probebohrung stößt in 96 Metern Tiefe auf Grundwasser