+
Emma Janina Obermüller war bei ihrer Geburt 50 Zentimeter groß und 3320 Gramm schwer. Ihr großer Bruder Noah Vinzenz wartet schon sehnsüchtig drauf, dass Emma endlich krabbeln lernt, erzählt der Papa.

Baby des Tages

Emma aus Wall

Emma ist ganz klar eine von den Schnellen. Keine drei Stunden war ihre Mama Janina Obermüller im Kreißsaal, da kam sie schon zur Welt – morgens um 5.15 Uhr.

Wall – „Der hat’s richtig pressiert“, erzählt Papa Vinzenz Obermüller lachend. Brüderchen Noah Vinzenz lag währenddessen friedlich schlummernd zuhause in Wall (Kreis Miesbach) in seinem Bettchen. Freilich nicht alleine. Oma und Opa waren mitten in der Nacht gekommen, als bei der Mutter die Wehen einsetzten, hielten bei Noah Wache und erzählten dem Zweieinhalbjährigen am Morgen, dass er nun eine kleine Schwester habe. „Er ist sehr stolz, weil er jetzt ein großer Bruder ist“, berichtet der Vater. Und zum ersten Besuch habe Noah gleich ein Geschenk eingepackt und der Kleinen ein Auto mitgebracht, damit sie etwas zum Spielen hat. Glücklich, jetzt noch ein Zum Glück ein 

Mädchen Töchterchen zu haben, sind auch die Eltern. „Das ist schon gut, dass es ein Mädchen ist“, meint der Vater. Denn bei einem Buben hätte noch nicht festgestanden, wie er heißen soll. „Aber bei Emma, da waren wir uns schon einig.“

Alle Babys aus der Region finden Sie hier.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.