Pferdehof statt Luxusyacht

Bayern-Star Thomas Müller macht Heimaturlaub in Otterfing

Otterfing - Viele Fußballprofis zieht es im Urlaub in die Luxusecken dieser Welt. Nicht Thomas Müller. Der Weltmeister verweilt stattdessen in seiner Wahlheimat Otterfing.                              

Bayern-Star Thomas Müller gilt als sehr heimatverbunden - den Beweis dafür tritt der Weltmeister mit diesem Foto an, das er auf seiner Facebook-Seite gepostet hat. Während einige Berufskollegen ihren Urlaub auf Luxusjachten im Süden verbringen, ist Müller auf dem Foto in seiner Wahlheimat Otterfing zu sehen, gemeinsam mit den Hunden Micky und Murmel, "die es gar nicht gewohnt sind, dass ihr Herrchen so lange am Stück zu Hause ist", schreibt Thomas Müller und setzt einen Lach-Smiley dahinter. Für den Post bekommt er tausendfaches Lob auf Facebook. Die Bodenständigkeit des Weltmeisters gefällt den Leuten.

Auf dem Bild ist Müller auf dem Reiterhof bei Wettlkam zu sehen, den das Ehepaar gepachtet hat. Schließlich ist seine Jugendliebe und Ehefrau Lisa Müller Dressurreiterin und nicht die schlechteste. Am Tag des WM-Finals von 2014 wurde sie bayerische Vizemeisterin. 

Überhaupt ist der Landkreis Miesbach das Pflaster für gestandene Bayern-Spieler. Nationaltorhüter Manuel Neuer baut am Tegernsee, seit längerem residieren dort Bayern-Kapitän Phillip Lahm und Ex-Präsident Uli Hoeneß. Und auch Heimkehrer Mats Hummels hat sich schon in Rottach umgesehen

Bastian Huber

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heizzentrale: Bau soll bald beginnen
Holzkirchen - Der erste Schritt für das Geothermiekraftwerk in Holzkirchen ist getan: Der Bauausschuss erteilte sein Einvernehmen für den Bauabschnitt eins mit der …
Heizzentrale: Bau soll bald beginnen
Otterfinger Bürgermeister nimmt sich Auszeit
Otterfing – Der Otterfinger Bürgermeister nimmt eine Auszeit: Nächste Woche tritt der 59-Jährige einen vierwöchigen Erholungs- und Gesundheitsurlaub an.
Otterfinger Bürgermeister nimmt sich Auszeit
Wintereinbruch bremst Erweiterung der Kinderstube Valley
Valley – Die Grundmauern stehen, das Dach ist drauf: Der neue Erweiterungsbau der Valleyer Kinderstube hat inzwischen konkrete Formen angenommen. Doch jetzt kam der …
Wintereinbruch bremst Erweiterung der Kinderstube Valley
Grüne Woche: Kaum einer im Landkreis hat Bock drauf
Mehrere Jahre waren ATS und SMG sowie zahlreichen Werteproduzenten aus dem Landkreis auf der Grünen Woche präsent. In diesem Jahr nicht. Die Erklärungen.
Grüne Woche: Kaum einer im Landkreis hat Bock drauf

Kommentare