Blaulicht-Unfall auf der Autobahn bei Holzkirchen

Polizist kracht in Leitplanke

Holzkirchen – Er war unterwegs zu einem Einsatz: Bei einem Unfall mit einem Dienstfahrzeug ist am Samstag auf der Autobahn Salzburg-München auf Höhe Holzkirchen ein Polizeibeamter der Autobahnpolizei Holzkirchen verletzt worden.

Wie die Raublinger Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim berichtet, die diesen Unfall aufgenommen hat, war der 56-jährige Beamte am Samstagmittag in einem zivilen Dienstfahrzeug auf der A 8 in Richtung München unterwegs zu einem Einsatz, einem Unfallort nahe dem Kreuz München-Süd im Gemeindegebiet Brunnthal – unter der „Verwendung von Sondersignalen“, sprich mit Blaulicht und Sirene. 

Der Polizeibeamte fuhr mit dem BMW-Dienstwagen alleine auf dem linken Fahrstreifen in Richtung München. Kurz nach der Anschlussstelle Holzkirchen bemerkte er laut Polizeibericht zu spät, dass die vorausfahrenden Fahrzeuge abbremsten. 

Um eine Kollision zu verhindern, bremste der 56-Jährige stark ab und steuerte den Wagen nach rechts. Er wechselte über den mittleren auf den rechten Fahrstreifen und prallte mit der Beifahrerseite des Dienstwagens in die Leitplanke. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, er erlitt Prellungen. 

Eine sofortige ärztliche Versorgung vor Ort sei nicht nötig gewesen, berichtet die Polizei. Das Dienstfahrzeug, ein BMW, wurde jedoch erheblich an der Beifahrerseite beschädigt. Den Schaden am Wagen schätzt die Polizei auf 10.000 Euro, den an der Leitplanke auf 1500 Euro.

ag

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Heizzentrale: Bau soll bald beginnen
Holzkirchen - Der erste Schritt für das Geothermiekraftwerk in Holzkirchen ist getan: Der Bauausschuss erteilte sein Einvernehmen für den Bauabschnitt eins mit der …
Heizzentrale: Bau soll bald beginnen
Otterfinger Bürgermeister nimmt sich Auszeit
Otterfing – Der Otterfinger Bürgermeister nimmt eine Auszeit: Nächste Woche tritt der 59-Jährige einen vierwöchigen Erholungs- und Gesundheitsurlaub an.
Otterfinger Bürgermeister nimmt sich Auszeit
Wintereinbruch bremst Erweiterung der Kinderstube Valley
Valley – Die Grundmauern stehen, das Dach ist drauf: Der neue Erweiterungsbau der Valleyer Kinderstube hat inzwischen konkrete Formen angenommen. Doch jetzt kam der …
Wintereinbruch bremst Erweiterung der Kinderstube Valley
Grüne Woche: Kaum einer im Landkreis hat Bock drauf
Mehrere Jahre waren ATS und SMG sowie zahlreichen Werteproduzenten aus dem Landkreis auf der Grünen Woche präsent. In diesem Jahr nicht. Die Erklärungen.
Grüne Woche: Kaum einer im Landkreis hat Bock drauf

Kommentare