Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
1 von 15
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
2 von 15
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
3 von 15
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
4 von 15
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Lleitplanke.
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
5 von 15
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
6 von 15
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
7 von 15
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.
8 von 15
Bei dichtem Schneetreiben flog der Audi von der Fahrbahn ab und raste in die Leitplanke.

Langer Rückstau nach Unfall auf der A8

Fotos: Audi R8 rast bei Schneetreiben in die Leitplanke

Holzkirchen - Dass Breitreifen und jede Menge Pferdestärken bei Schnee gefährlich sind, musste der Fahrer eines Audi R8 erleben, als er mit seinem Sportwagen auf der A8 in die Leitplanke raste.

Der Renn-Bolide war am Dienstagnachmittag bei Schneefall und schneebedeckter Fahrbahn außer Kontrolle geraten und mehrfach in die Mittelleitplanke geprallt. Auch ein VW Polo war in den Unfall verwickelt. Die Polizei musste zur Bergung zwei Fahrspuren sperren.

Ob und wie viele Verletzte es gab, ist noch unklar. Es bildete sich ein sieben Kilometer langer Rückstau. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab. Der entstandene Schaden dürfte sehr hoch sein. Der R8 wird für bis zu über 200.000 Euro verkauft.

mb

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Herzog Max wird 80 und schenkt Tegernsee einen Brunnen
Anlässlich der Feier zu seinem 80. Geburtstag enthüllte Herzog Max auf dem Platz vor der Tegernseer Kirche einen Brunnen mit eindrucksvoller Bronzeplastik. Wir waren …
Herzog Max wird 80 und schenkt Tegernsee einen Brunnen
Die Sportlergala 2017: Die Bilder und die witzigsten Zitate
Die besten Landkreissportler um Vanessa Hinz und Viktoria Rebensburg wurden bei der Gala der Heimatzeitung im Hotel Bachmair Weissach geehrt. Mit dabei auch Ex-Profis …
Die Sportlergala 2017: Die Bilder und die witzigsten Zitate
Spektakulärer Unfall: Baukran stürzt in Haus
Ein 30 Meter hoher Baukran ist unter der Mangfallbrücke plötzlich in ein Haus gestürzt. Die Feuerwehr und zwei Spezialkräne sind zur Bergung angerückt. Die Ursache ist …
Spektakulärer Unfall: Baukran stürzt in Haus
Maibaum-Krimi: Das Geheimnis ist gelüftet
Seit Dienstagmorgen steht er am Wiesseer Lindenplatz - und avanciert zum Gesprächsthema im ganzen Tal. Selbst der BR ist schon angereist: Und jetzt gibt es ein …
Maibaum-Krimi: Das Geheimnis ist gelüftet

Kommentare