+
Der Bohrturm bleibt bis ins neue Jahr stehen. 

Am alten Loch vorbei

Geothermie: Nächste Woche wird weitergebohrt

  • schließen

Holzkirchen - Die Bohrarbeiten für den Sidetrack auf dem Geothermie-Platz in Holzkirchen starten nächste Woche. Darüber informiert die Geothermie Holzkirchen GmbH in einer Pressemitteilung.

Wie berichtet, hatte sich im September ein 1900 Meter langer Rohrstrang in der Tiefe verhakt. Seitdem steht die zweite Bohrung still. Etwa 800 Meter von der Verrohrung konnten geborgen werden. Wochenlang hatten Fachfirmen versucht, den Strang durch Fräsarbeiten und Zugversuche zu lösen. Doch der Teil geht nicht mehr raus. 

Die Bohrung muss nun über einen ablenkten Pfad erfolgen – in etwa zehn Metern Abstand parallel zum alten. Wie geplant geht es in 5000 Meter Tiefe – durch die Ablenkung ergibt sich eine Gesamtbohrstrecke von 6000 Metern. Das aufgegebene Stück wurde mit Zement verfüllt. Den Schaden schätzt Albert Götz, Geschäftsführer Geothermie GmbH, bislang auf drei Millionen Euro. Es handle sich um einen Versicherungsfall. Er rechnet damit, jetzt erst Anfang Dezember fündig zu werden. Bis alle Tests abgeschlossen sind, kann es bis ins neue Jahr dauern.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Skifahrer pöbelt im Reisebus - und muss aussteigen
Holzkirchen - Einen Skiausflug in den Bergen nutzte ein 28-jähriger Franke, um kräftig dem Alkohol zuzusprechen. Weil er bei der Rückfahrt im Reisebus pöbelte, setzte …
Skifahrer pöbelt im Reisebus - und muss aussteigen
Kurioser Unfall auf A8: Fliegendes Auto „überholt“ anderes
München - Ein kurioser Unfall, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde, ereignete sich auf der A8: Ein Auto hat fliegend ein anderes „überholt“.
Kurioser Unfall auf A8: Fliegendes Auto „überholt“ anderes
Frau wirft Brotmesser auf Lebensgefährten
Holzkirchen - Sie stritten ums Geld - und sie geriet dabei derart in Rage, dass sie ein Messer auf ihren Lebenspartner warf. Prompt fand das Messer sein Ziel. Ein …
Frau wirft Brotmesser auf Lebensgefährten
Hier braucht man einen dicken Geldbeutel
Holzkirchen – Die Lage ist gut, die Ausstattung gehoben: In Holzkirchen auf dem Gelände der ehemaligen Schreinerei Vogl, entstehen derzeit drei große Häuser mit …
Hier braucht man einen dicken Geldbeutel

Kommentare