+
Das Zusatzheizgerät steht laut Landratsamt ungeschützt im Freien. 

„Konstruktionsmangel war Ursache“

Heizungsausfall in Traglufthalle: Landratsamt gibt Paranet die Schuld

  • schließen

Holzkirchen - Ein vom Hersteller zu verantwortender Konstruktionsschwachpunkt der Anlage war laut Landratsamt Ursache für den Heizungsausfall in der Traglufthalle.  

Das erklärte das Landratsamt am Dienstag in einer Pressemitteilung. Noch am Vortag hatte die Firma Paranet – von der der Landkreis die Halle pachtet – gegenüber unserer Zeitung behauptet, dass der Fehler beim Landkreis lag. Dieser habe die Zusatzheizung fälschlicherweise nicht mit Winterdiesel betankt, meinte Raphael Hock, Assistent der Geschäftsleitung. Behördensprecher Birger Nemitz betonte, dass es das noch zu prüfen gelte. „Diese unbelegten Spekulationen haben sich als unwahr erwiesen“, heißt es nun. „Das Landratsamt hat die Untersuchung über den Ausfall der Zusatzheizung abgeschlossen und den wahren Grund ermittelt.“

Laut Vertrag habe Paranet als Vermieter technische Einrichtungen für einen ordnungsgemäßen Betrieb vorzuhalten. „Vom Landratsamt als Mieter sind die für den Betrieb erforderlichen Energieträger zur Verfügung zu stellen.“ Paranet habe die Betriebsbereitschaft des Zusatzheizgerätes bestätigt. Dieses habe das Landratsamt mit Winterdiesel gemäß der geltenden europäischen Norm EN 590, Klasse F, betankt. „Dies ist die höchste Kältebeständigkeitsklasse für Winterdiesel“, heißt es. „Der tatsächliche Grund für den Ausfall des seitens der Firma Paranet vorgehaltenen Zusatzheizgerätes ist die mangelnde Betriebstauglichkeit bei sehr kalten Außentemperaturen.“ Eine Betriebssicherheit wäre bei den Temperaturen nur mit einer Vorrichtung zur elektrischen Kraftstoffvorerwärmung zu gewährleisten gewesen. „Diese Vorrichtung fehlt jedoch konstruktionsbedingt“, so das Landratsamt. „Das Heizgerät ist darüber hinaus ungeschützt im Freien aufgestellt und nicht isoliert.“ Und: „Das Landratsamt wird daher die Einsatzkosten bei der Firma als Verursacher geltend machen.“

Auch interessant

<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Rosenheimer Straße: Die nächste Vollsperrung steht an
Ab Dienstag, 2. Mai, bis 8. September, ist die Brücke an der Rosenheimer Straße in Holzkirchen gesperrt. Autofahrer, Radler und Fußgänger müssen auf Umleitungen …
Rosenheimer Straße: Die nächste Vollsperrung steht an
Ursache für Amokalarm offiziell: Defekte Einsprechanlage
Die Ursache für den Amokalarm am Gymnasium Holzkirchen war eine defekte Einsprechanlage. Per Knopfdruck wurde also ein beispielloser Großeinsatz im Landkreis ausgelöst.
Ursache für Amokalarm offiziell: Defekte Einsprechanlage
Neue Taxipreise im Landkreis: Mit Zuschlag durch die Nacht
Die neuen Taxigebühren kommen: Vom 1. Juni an steigen die Preise um rund 6,5 Prozent. Bestandteil der neuen Taxi-Tarif-Ordnung ist der Nachtzuschlag. Der hat auch seinen …
Neue Taxipreise im Landkreis: Mit Zuschlag durch die Nacht
Fotowettbewerb „Aus Liebe zu Holzkirchen“ - 500 Euro Hauptgewinn
Der Rotary Club Holzkirchen veranstaltet anlässlich der 1111-Jahrfeier der Gemeinde einen Fotowettbewerb. Das Motto lautet: „Aus Liebe zu Holzkirchen“. Und jeder kann …
Fotowettbewerb „Aus Liebe zu Holzkirchen“ - 500 Euro Hauptgewinn

Kommentare