Großeinsatz an der Holzkirchner Grundschule

Dank mutiger Ersthelfer: Arbeiter überlebt Herzinfarkt

  • schließen

Holzkirchen - Ein Bauarbeiter (66) brach an der Grundschule in Holzkirchen plötzlich zusammen. Ohne die Ersthelfer hätte er seinen Herzinfarkt vielleicht nicht überlebt.

Das dröhnen der Rotoren war am frühen Montagnachmittag über ganz Holzkirchen zu hören. Der Grund: Ein Bauarbeiter (66) aus Bad Aibling erlitt gegen 11.50 Uhr plötzlich einen Herzinfarkt, während er Arbeiten an der Grundschule Baumgartenstraße durchführte. Er brach zusammen und blieb regungslos am Boden liegen. 

Ersthelfer und Beamten der Polizei Holzkirchen reanimierten den Mann bis die ersten Rettungskräfte eintrafen. Wegen der schlechten Verfassung des Aiblingers wurde seitens der Rettungsleitstelle ein Hubschrauber angefordert. Der landete vor Ort und brachte den Bauarbeiter ins Klinikum Rechts der Isar.

Die Polizei lobt den vorbildlichen und zeitnahen Einsatz der Ersthelfer ausdrücklich. Dank ihnen befindet sich der Geschädigte mittlerweile in einem stabilen Zustand und auf dem Weg der Besserung.

kmm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Meistgelesene Artikel

Skifahrer pöbelt im Reisebus - und muss aussteigen
Holzkirchen - Einen Skiausflug in den Bergen nutzte ein 28-jähriger Franke, um kräftig dem Alkohol zuzusprechen. Weil er bei der Rückfahrt im Reisebus pöbelte, setzte …
Skifahrer pöbelt im Reisebus - und muss aussteigen
Kurioser Unfall auf A8: Fliegendes Auto „überholt“ anderes
München - Ein kurioser Unfall, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde, ereignete sich auf der A8: Ein Auto hat fliegend ein anderes „überholt“.
Kurioser Unfall auf A8: Fliegendes Auto „überholt“ anderes
Frau wirft Brotmesser auf Lebensgefährten
Holzkirchen - Sie stritten ums Geld - und sie geriet dabei derart in Rage, dass sie ein Messer auf ihren Lebenspartner warf. Prompt fand das Messer sein Ziel. Ein …
Frau wirft Brotmesser auf Lebensgefährten
Hier braucht man einen dicken Geldbeutel
Holzkirchen – Die Lage ist gut, die Ausstattung gehoben: In Holzkirchen auf dem Gelände der ehemaligen Schreinerei Vogl, entstehen derzeit drei große Häuser mit …
Hier braucht man einen dicken Geldbeutel

Kommentare