+

Blechschaden in der Franz-von-Defregger-Straße

Müllfahrzeug erfasst Kleinwagen

  • schließen

Holzkirchen - Eine 86-jährige Renaultfahrerin aus Holzkirchen stieß am Dienstag in der Franz-von-Defregger-Straße mit einem Müllfahrzeug der VIVO zusammen.

Verletzt wurde laut Polizei niemand, am Renault entstand Blechschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

Gegen 11.40 Uhr lenkte der 31-jährige Miesbacher, der den Mülllaster steuerte, das Gefährt an den linken Straßenrand und hielt an, um Biotonnen leeren zu können. Laut VIVO hatte der 31-Jährige die Lenkung bereits wieder nach rechts eingeschlagen, der Vorderreifen stand etwas in die Fahrbahn.

Dem Müllfahrzeug kam die 86-Jährige mit ihrem Kleinwagen entgegen und stoppte ebenfalls. Schließlich entschloss sich die Frau, langsam an dem Müllfahrzeug vorbeizufahren, blieb aber am Reifen hängen.

Am Lkw entstand laut Polizei kein sichtbarer Schaden.  (avh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sportlerwahl 2016: Hier können Sie abstimmen
Landkreis – Sie sind gefragt: Wir suchen die Landkreissportler des Jahres 2016. Ab sofort können Sie hier in vier Kategorien abstimmen. Wir haben ein paar Kandidaten …
Sportlerwahl 2016: Hier können Sie abstimmen
Rätselhafte Heizungsausfälle im ganzen Netz
Was ist da los bei den Gemeindewerken? Zur Zeit fallen im Großraum Holzkirchen immer wieder Gasheizungen aus. Teils sitzen ganze Haushalte in der Kälte. 
Rätselhafte Heizungsausfälle im ganzen Netz
Skifahrer pöbelt im Reisebus - und muss aussteigen
Holzkirchen - Einen Skiausflug in den Bergen nutzte ein 28-jähriger Franke, um kräftig dem Alkohol zuzusprechen. Weil er bei der Rückfahrt im Reisebus pöbelte, setzte …
Skifahrer pöbelt im Reisebus - und muss aussteigen
Kurioser Unfall auf A8: Fliegendes Auto „überholt“ anderes
München - Ein kurioser Unfall, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde, ereignete sich auf der A8: Ein Auto hat fliegend ein anderes „überholt“.
Kurioser Unfall auf A8: Fliegendes Auto „überholt“ anderes

Kommentare