+

Blechschaden in der Franz-von-Defregger-Straße

Müllfahrzeug erfasst Kleinwagen

  • schließen

Holzkirchen - Eine 86-jährige Renaultfahrerin aus Holzkirchen stieß am Dienstag in der Franz-von-Defregger-Straße mit einem Müllfahrzeug der VIVO zusammen.

Verletzt wurde laut Polizei niemand, am Renault entstand Blechschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

Gegen 11.40 Uhr lenkte der 31-jährige Miesbacher, der den Mülllaster steuerte, das Gefährt an den linken Straßenrand und hielt an, um Biotonnen leeren zu können. Laut VIVO hatte der 31-Jährige die Lenkung bereits wieder nach rechts eingeschlagen, der Vorderreifen stand etwas in die Fahrbahn.

Dem Müllfahrzeug kam die 86-Jährige mit ihrem Kleinwagen entgegen und stoppte ebenfalls. Schließlich entschloss sich die Frau, langsam an dem Müllfahrzeug vorbeizufahren, blieb aber am Reifen hängen.

Am Lkw entstand laut Polizei kein sichtbarer Schaden.  (avh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3c bekommt doch noch eine Lehrerin
Gute Nachrichten aus der Klasse 3c an der Holzkirchner Grundschule 1 an der Baumgartenstraße: Die 25 Kinder bekommen bis Schuljahresende noch eine eigene Klassenlehrerin.
3c bekommt doch noch eine Lehrerin
Darum hat Josef Nürnberger (93) sein Auto hergeschenkt
Ein Leben ohne Auto war für Josef Nürnberger (93) lange Zeit undenkbar. Vor einem Jahr hat der Miesbacher die Schlüssel an den Nagel gehängt - und sein Fahrzeug …
Darum hat Josef Nürnberger (93) sein Auto hergeschenkt
Unsere Zahlen belegen: Senioren am Steuer sind gefährlich
Vor Kurzem legte eine Rentnerin (76) eine Chaosfahrt quer durch Miesbach hin. Seitdem wird das Thema intensiv diskutiert. Unsere Recherche endet mit einem …
Unsere Zahlen belegen: Senioren am Steuer sind gefährlich
Jugendliche aus aller Welt pflanzen mehrere 1000 Bäume
Sie kamen aus aller Herren Länder und buddelten für den guten Zweck in den Landkreisen Miesbach und Tölz: Jetzt wurde das Holzkirchner Projekt ausgezeichnet. Zu recht.
Jugendliche aus aller Welt pflanzen mehrere 1000 Bäume

Kommentare