Aktuell: Stau auf der Salzburger Autobahn

Schwerer Unfall zwischen Holzkirchen und Weyarn am Sonntag - Stau

  • Andreas Höger
    vonAndreas Höger
    schließen

Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntagvormittag auf der A8 Richtung Salzburg zwischen Holzkirchen und Weyarn ereignet, vier Fahrzeuge sind beteiligt. Es gibt Verletzte.

Weyarn - Nebel und Gischt erschwerten am Sonntagvormittag die Sicht auf der A8 - dies dürfte mit dazu geführt haben, dass es zu einem schweren Unfall kam. Gegen 10.15 Uhr wurde der Autobahnpolizei Holzkirchen ein Zusammenstoß zwischen den Anschlussstellen Holzkirchen und Weyarn gemeldet.

Nach ersten Informationen sind Personen in den Autos eingeklemmt, es gibt Verletzte. Die Rettungsdienste sind auf dem Weg. Unklar ist, ob ein Rettungshubschrauber angesichts der ungünstigen Witterung landen kann.

Mittlerweile hat sich in Richtung Süden ein größerer Stau gebildet, der bis zur Anschlussstelle Holzkirchen reicht.

Alle News und Geschichten aus Weyarn, von der A8 und Umgebung lesen Sie immer aktuell bei uns.

Lesen Sie auch: Fürchterlicher Unfall: Drei Menschen verbrennen in Mietwagen - Identität noch unklar

Rubriklistenbild: © THOMAS PLETTENBERG

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare