„Aufstand gegen Merkel“? Kanzlerin appelliert vor Kampfabstimmung an Fraktion - und verliert

„Aufstand gegen Merkel“? Kanzlerin appelliert vor Kampfabstimmung an Fraktion - und verliert
+
Von Kufstein stauten sich die Lkw bis Höhe Holzkirchen - was zu einem Verkehrschaos auf der A8 führte.

Wegen Blockabfertigung

Achtung Autofahrer: Auf A8 und A93 droht wieder Verkehrschaos an zwei Tagen

Sie machen es schon wieder: Nachdem die Tiroler Blockabfertigung bereits mehrmals einen riesigen Stau auslöste, planen die Nachbarn nun dasselbe an zwei Tagen in Folge.

Kufstein/Holzkirchen - Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd warnt: Nach Angaben der Landeshauptmannschaft Tirol führt das Bundesland Tirol (Österreich) in der Woche mit dem Feiertag „Christi Himmelfahrt“ am Montag, 7. Mai, am Dienstag, 8. Mai, wie auch am Freitag, 11. Mai, jeweils nach Ende des Nachtfahrverbots ab 05.00 Uhr morgens wieder Lkw-Blockabfertigungen durch.

Auf der Inntalautobahn bei Kufstein-Nord werden durch österreichische Einsatzkräfte in Fahrtrichtung Süden die Lkw gezählt und bei Erreichen einer vermeintlichen Kapazitätsgrenze von etwa 250 bis 300 Lkw pro Stunde wird deren Fahrt verlangsamt oder nötigenfalls auch angehalten.

Diese Aktion fand auch schon am Donnerstag statt - was zu einem riesigen Rückstau im Berufsverkehr bis in den Landkreis München führte.

Blockabfertigung führt zu Monsterstau auf A8 - die Bilder

Die Verkehrsteilnehmer müssen daher am kommenden Montag und auch am kommenden Mittwoch mit erheblichen Verkehrsbehinderungen in südlicher Fahrtrichtung auf der Inntalautobahn (BAB A93) in Bayern rechnen, die auch auf die Autobahn München - Salzburg (BAB A8) zurückreichen können.

Um die Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit möglichst gering und die Flüssigkeit des Verkehrs soweit als möglich aufrecht zu erhalten, wird die Verkehrspolizei Rosenheim mit Unterstützung umliegender Dienststellen die erforderlichen Verkehrslenkungs- und Verkehrsregelungsmaßnahmen ergreifen.

Die aktuellen Verkehrsinformationen der Verkehrsmeldestelle Bayern sind im Internet unter www.bayerninfo.de abrufbar. Zudem werden diese von den Radiosendern ausgestrahlt, so dass auch die Verkehrsnachrichten sowie die Navigationsgeräte die aktuelle Verkehrslage in Bayern widerspiegeln.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

BOB-Chef Rosenbusch: Treffen mit Bund Naturschutz verpufft
Mit seinem Statement zum Austausch der BOB-Flotte hat der Bund Naturschutz für Unverständnis gesorgt. BOB-Chef Rosenbusch hatte die Hintergründe dem Verein zuvor …
BOB-Chef Rosenbusch: Treffen mit Bund Naturschutz verpufft
Eskalation bei Anhörungstermin zur Wasserschutzzone - Münchner Anwalt fliegt fast raus - Polizei rückt an
Befangenheitsanträge und massive Kritik am Landratsamt: Der zweite Tag des angesetzten Erörterungstermins zur Wasserschutzzone beginnt mit einem Eklat. Wir berichten …
Eskalation bei Anhörungstermin zur Wasserschutzzone - Münchner Anwalt fliegt fast raus - Polizei rückt an
Obst in Hülle und Fülle: Tafeln mussten teilweise Spenden ablehnen
Das kommt nur selten vor: Wegen der reichen Ernte mussten die Ausgabestellen der Tafel im Landkreis zeitweise die Annahme von Obst ablehnen. 
Obst in Hülle und Fülle: Tafeln mussten teilweise Spenden ablehnen
Vogelwild versus akkurat: Darum gibt es in Holzkirchen Wahlplakat-Wände und in Otterfing nicht
Wahlkampf-Zeit ist Wahlplakat-Zeit: Überall zieren die Konterfeis der Kandidaten die Straßen. Mal an Laternen, mal an Plakatwänden. In Holzkirchen und Otterfing prallen …
Vogelwild versus akkurat: Darum gibt es in Holzkirchen Wahlplakat-Wände und in Otterfing nicht

Kommentare