+

Liste der Fördermaßnahmen liegt vor

So viel Geld gibt's für Schulen und Kindergärten

Landkreis - Der Freistaat fördert im laufenden Jahr im Landkreis den Bau und die Sanierung von Bildungs- und Betreuungseinrichtungen mit rund 1,2 Millionen Euro. Das geht aus einer Mitteilung der Stimmkreisabgeordneten Ilse Aigner (CSU) hervor.

"Die Förderung ist eine wichtige Unterstützung durch den Freistaat Bayern“, sagt Wirtschaftsministerin Aigner. Gerade beim Bau und Erhalt der Bildungs- und Betreuungseinrichtungen seien die Kommunen darauf angewiesen, dass sie der Freistaat unterstützt.

Insgesamt beläuft sich die Fördersumme auf 1.231.000 Euro. In der Gemeinde Hausham werden die Kindertageseinrichtung „Villa Kunterbunt“ mit einem Investitionszuschuss von 34.000 Euro und der Umbau der Mensa in der Grund- und Mittelschule mit 30.000 Euro gefördert. Für die Einrichtung von Freisportanlagen für die Grund- und Mittelschule an der Baumgartenstraße des Marktes Holzkirchen steht ein Betrag von 59.000 Euro vom Freistaat zur Verfügung. Ebenso gibt es 202.000 Euro für die Generalsanierung und Erweiterung dieser Grundschule. Der Markt Holzkirchen darf sich auch noch über einen Zuschuss von 560.000 Euro für einen Neubau seiner Kindertageseinrichtung an der Erich-Kästner-Straße freuen.

Ein Zuschuss von 301.000 Euro geht an den Schulverband Rottach-Egern für den Neubau einer Sporthalle. Damit die Grundschule in Tegernsee den Brandschutz und die Barrierefreiheit gewährleisten kann, wird der Umbau mit 45.000 Euro bezuschusst.

Mit Blick auf den ungebrochen hohen Investitionsbedarf der bayerischen Kommunen werden die Fördermittel in diesem Jahr mit knapp 430 Millionen Euro auf gleich hohem Niveau wie im Vorjahr fortgeführt, heißt es in Aigners Pressemitteilung. Und weiter: "Der von den Kommunen angemeldete Bedarf kann auch in diesem Jahr wieder in vollem Umfang gedeckt werden."

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Holzkirchner Polizist im Gespräch über Cybermobbing
Heute kann die Hänselei 24 Stunden am Tag in den sozialen Netzwerken stattfinden. André Reinwarth (39), Jugendbeauftragter der Polizei Holzkirchen, warnt vor …
Holzkirchner Polizist im Gespräch über Cybermobbing
Fahrzeug einer 24-Jährigen brennt komplett - Fahrerin nicht verletzt
Auf der Autobahn in Fahrtrichtung München hat ein Pkw auf Höhe des Seehamer Sees zu brennen begonnen. Die erste Vermutung der Autobahnpolizei Holzkirchen ist ein …
Fahrzeug einer 24-Jährigen brennt komplett - Fahrerin nicht verletzt
Auf Verbrecherjagd mit Gustl und Kollegen
Ausnahmsweise ließ sich die Holzkirchner Polizei am Wochenende in die Karten schauen - und einige hundert Besucher nutzten diese Chance. Zu bestaunen gab es unter …
Auf Verbrecherjagd mit Gustl und Kollegen
Acht Unfälle bremsen Urlauber 
In drei Bundesländern haben an diesem Wochenende die Sommerferien begonnen. Die Folge: Auf der Autobahn bei Holzkirchen wurde es eng. Acht Unfälle sorgten für …
Acht Unfälle bremsen Urlauber 

Kommentare