+

Liste der Fördermaßnahmen liegt vor

So viel Geld gibt's für Schulen und Kindergärten

Landkreis - Der Freistaat fördert im laufenden Jahr im Landkreis den Bau und die Sanierung von Bildungs- und Betreuungseinrichtungen mit rund 1,2 Millionen Euro. Das geht aus einer Mitteilung der Stimmkreisabgeordneten Ilse Aigner (CSU) hervor.

"Die Förderung ist eine wichtige Unterstützung durch den Freistaat Bayern“, sagt Wirtschaftsministerin Aigner. Gerade beim Bau und Erhalt der Bildungs- und Betreuungseinrichtungen seien die Kommunen darauf angewiesen, dass sie der Freistaat unterstützt.

Insgesamt beläuft sich die Fördersumme auf 1.231.000 Euro. In der Gemeinde Hausham werden die Kindertageseinrichtung „Villa Kunterbunt“ mit einem Investitionszuschuss von 34.000 Euro und der Umbau der Mensa in der Grund- und Mittelschule mit 30.000 Euro gefördert. Für die Einrichtung von Freisportanlagen für die Grund- und Mittelschule an der Baumgartenstraße des Marktes Holzkirchen steht ein Betrag von 59.000 Euro vom Freistaat zur Verfügung. Ebenso gibt es 202.000 Euro für die Generalsanierung und Erweiterung dieser Grundschule. Der Markt Holzkirchen darf sich auch noch über einen Zuschuss von 560.000 Euro für einen Neubau seiner Kindertageseinrichtung an der Erich-Kästner-Straße freuen.

Ein Zuschuss von 301.000 Euro geht an den Schulverband Rottach-Egern für den Neubau einer Sporthalle. Damit die Grundschule in Tegernsee den Brandschutz und die Barrierefreiheit gewährleisten kann, wird der Umbau mit 45.000 Euro bezuschusst.

Mit Blick auf den ungebrochen hohen Investitionsbedarf der bayerischen Kommunen werden die Fördermittel in diesem Jahr mit knapp 430 Millionen Euro auf gleich hohem Niveau wie im Vorjahr fortgeführt, heißt es in Aigners Pressemitteilung. Und weiter: "Der von den Kommunen angemeldete Bedarf kann auch in diesem Jahr wieder in vollem Umfang gedeckt werden."

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gemeinsam den Bahnhof neu erfinden
Ein großer Wurf soll es werden: Marktgemeinde und DB-Tochter Station & Service wollen gemeinsam das Holzkirchner Bahnhofsquartier in weitem Umgriff neu erfinden. Eine …
Gemeinsam den Bahnhof neu erfinden
Die neuen Anführer der Landwirte im Landkreis
Die Landwirte im Landkreis Miesbach haben neue Anführer: Die Landfrauen wählten Marlene Hupfauer und Sylvia Bachmair. Johann Hacklinger wird künftig von Peter Weiß …
Die neuen Anführer der Landwirte im Landkreis
Verdächtige Person: Polizei umstellt HEP
Schrecksekunde für die Passanten im Holzkirchner Einkaufszentrum HEP: Weil eine Mitarbeiterin eine vermummte Person gemeldet hatte, umstellte die Polizei das gesamte …
Verdächtige Person: Polizei umstellt HEP
Einbruch in Schreibwarenladen - hoher Schaden
Einem Einbruch ist ein Holzkirchner Schreibwarenladen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zum Opfer gefallen. Der Schaden ist hoch.
Einbruch in Schreibwarenladen - hoher Schaden

Kommentare