Riesiger Sachschaden 

Auf B13: BMW-Fahrer rammt Hartpenninger Traktor mit Gülleanhänger

Offenbar hat er den Traktor samt Anhänger schlicht übersehen: Ein Bayreuther hat mit seinem BMW einen schweren Unfall auf der B13 Richtung Bad Tölz gebaut. Sachschaden: rund 40.000 Euro.

Sachsenkam/Kleinhartpenning - Die Polizei Bad Tölz berichtet: Am Mittwoch gegen 18.15 Uhr fuhr ein 56-jähriger Mann aus Kleinhartpenning mit seinem Traktor und angehängtem Dung-Streuer auf der Bundesstraße 13 Richtung Bad Tölz. Auf Höhe des Fußballplatzes in Sachsenkam näherte sich in gleicher Richtung fahrend eine Kolonne Fahrzeuge angeführt von einem 51-jährigen Bayreuther mit seinem Firmen-Pkw der Marke BMW. Der BMW-Fahrer bemerkte das Traktor-Gespann offenbar zu spät, schätzte dessen Geschwindigkeit falsch ein und krachte mit seiner rechten Fahrzeugfront mit dem Anhänger. 

Dadurch schleuderte der BMW links am Anhänger vorbei, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb in einem Acker liegen. Eine hinter dem BMW fahrende 53-jährige Lenggrieserin, ebenfalls unterwegs mit einem BMW, konnte den herumfliegenden Fahrzeugteilen nicht mehr ausweichen und überfuhr diese. Dadurch wurde ihr Fahrzeug ebenfalls beschädigt. 

Bei dem Zusammenstoß wurde der Unfallverursacher leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Tölzer Krankenhaus gebracht. Dessen Pkw musste abgeschleppt werden. Neben dem Rettungswagen und Notarzt waren die Feuerwehren Sachsenkam und Reichersbeuern mit rund 40 Mann vor Ort.

Der entstandene Sachschaden an allen beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf insgesamt rund 39.500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Achtung A8-Pendler: Lkw-Blockabfertigung löst Riesenstau bis Landkreis München aus
Die Lkw-Blockabfertigung wird nun zum Feierabend auch für alle zum Problem die vom Norden in Richtung Oberland und Rosenheim nach Hause fahren möchten. Und der Stau …
Achtung A8-Pendler: Lkw-Blockabfertigung löst Riesenstau bis Landkreis München aus
Holzkirchen, was bewegt dich?
Abgesehen von Zugezogenen, die gegen Kuhglocken klagen, Stau und BOB-Chaos - was interessiert den Holzkirchner eigentlich? Wir machen uns auf die Suche nach der neuen …
Holzkirchen, was bewegt dich?
Lieferwagen biegt vor Biker ab - schwer Unfall
Ein Valleyer war am Mittwoch mit seinem Motorrad in Oberlaindern auf der Miesbacher Straße unterwegs. Ein Lieferwagen kam ihm entgegen und bog plötzlich links ab.
Lieferwagen biegt vor Biker ab - schwer Unfall
Holzkirchen will mit MVG-Leihräder zum Radl-Pionier werden - ist aber gar nicht so einfach
Holzkirchen will das Münchner Leihradmodell übernehmen. Davon erhofft man sich viel, doch es gibt einige offene Fragen. Denn dem Markt droht ein Minusgeschäft.
Holzkirchen will mit MVG-Leihräder zum Radl-Pionier werden - ist aber gar nicht so einfach

Kommentare