Auf dem Aldi-Parkplatz im Holzkirchner Gewerbegebiet hat ein Unbekannter einen Volvo angefahren (Symbolbild)
+
Auf dem Aldi-Parkplatz im Holzkirchner Gewerbegebiet hat ein Unbekannter einen Volvo angefahren (Symbolbild)

Polizei sucht Zeugen

Auf dem Aldi-Parkplatz in Holzkirchen: Unbekannter fährt Volvo an und haut ab

  • vonKatrin Hager
    schließen

Auf dem Aldi-Parkplatz im Gewerbegebiet ist am Samstag der Volvo eines Holzkirchners angefahren worden. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.

Wie die Polizei meldet, hatte ein Holzkirchner seinen Volvo am Samstagmittag gegen 12.20 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz am Rudolf-Diesel-Ring in Holzkirchen geparkt und war zum Einkaufen in den Discounter gegangen. Als er gegen 12.55 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er auf der linken Fahrzeugseite einen nicht unerheblichen Sachschaden fest.

Ein bislang unbekanntrer Fahrer oder eine Fahrerin muss den Volvo beim Ein- oder Ausparken angefahren haben. Die Spurenlage deutet auf ein weißes Verursacherfahrzeug hin. Den Sachschaden am Volvo schätzt die Polizei auf rund 750 Euro. Eventuelle Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Holzkirchen unter 08024/90740 in Verbindung zu setzen.

ag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare