52-Jährige verletzt

Auto erfasst Fußgängerin

  • schließen

Holzkirchen – Eine Fußgängerin (52) ist am Donnerstag in Holzkirchen bei einem Unfall verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, wollte ein 48-Jährige aus Holzkirchen gegen 6.50 Uhr mit seinem BMW aus dem Penny-Parkplatz die Industriestraße fahren. Hierbei übersah er die 52-Jährige aus Holzkirchen, die auf dem Gehweg entlang ging. Das Auto erfasst die Fußgängerin mit der Front. Sie fiel auf die Motorhaube und kam auf der Straße zum Liegen. Sie wurde hierbei leicht verletzt, kam zur weiteren Behandlung mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Agatharied. 

Am Pkw entstand kein Schaden. Auf den Fahrer kommt nun ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr zu.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Offenbar technischer Defekt: Hoher Schaden bei Garagen-Brand
In Mitterdarching im Gemeindegebiet Valley ist ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften angerückt. Brandursache war offenbar ein technischer Defekt. Der Sachschaden ist …
Offenbar technischer Defekt: Hoher Schaden bei Garagen-Brand
Für Spontane (und Vergessliche): Zwei-Gänge-Sterne-Menü in einer Stunde
Ist Ihnen das schon mal passiert? Sie haben Kollegen zum festlichen Adventsdinner eingeladen – und das dann völlig vergessen? Keine Panik. So schaffen Sie ein …
Für Spontane (und Vergessliche): Zwei-Gänge-Sterne-Menü in einer Stunde
Gelungener Einstand beim KellerKulturFestival - so war die Stimmung
Laut war‘s und leise, heiß und dampfig. Und ein Ärgernis gab‘s obendrauf – alles wie es sich für ein Indoor-Festival gehört. Wir haben mitgeschwitzt.
Gelungener Einstand beim KellerKulturFestival - so war die Stimmung
Kleine Schwalben fliegen seit 20 Jahren ein
20 Jahre – in Sachen Kinderbetreuung eine halbe Ewigkeit. Als das Schwalbennest 1997 seine Mittagsbetreuung startete, waren die Eltern damit Pioniere im Landkreis. Am …
Kleine Schwalben fliegen seit 20 Jahren ein

Kommentare