Er fackelte nicht lange

Lkw brennt an der A8 - Brummi-Fahrer löscht selbst

Holzkirchen - Plötzlich qualmte es aus dem Motorraum, wenig später züngelten erste Flammen an dem türkischen Lkw auf der Rastanlage Holzkirchen. Der Fahrer fackelte nicht lange.

Die Autobahnpolizei Holzkirchen berichtet:

Am Donnerstag, 08.09.2016 gegen 15.45 Uhr, geriet an der Rastanlage Holzkirchen-Süd eine dort ordnungsgemäß parkende Sattelzugmaschine aufgrund eines technischen Defektes in Brand. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Holzkirchen stieg dichter Rauch auf, ferner waren kleinere Flammen zu sehen. Die alarmierten Feuerwehren Holzkirchen und Otterfing waren mit 12 Einsatzkräften im Einsatz, ein Notarzt wurde ebenfalls alarmiert.

Der unverletzte 51-jährige Fahrer des türkischen Sattelzuges konnte das Feuer zwischenzeitlich mittels seines mitgeführten Feuerlöschers selbst löschen. Im Motorraum entstand ein Sachschaden von einigen tausend Euro, andere Personen wurden weder gefährdet noch geschädigt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt irren Motorrad-Raser aus Miesbach
Er raste an der Zivilstreife vorbei, überholte einen Lkw trotz Gegenverkehr und Überholverbot und das alles viel zu schnell. Dann erst stoppte die Polizei den Miesbacher …
Polizei stoppt irren Motorrad-Raser aus Miesbach
Tom Dauer: „Warum denn in die Ferne schweifen?“
Tom Dauer und Andreas Prielmaier wollen Freude an der Heimat mit der Lust auf die Fremde verbinden. Dazu haben sie ein Outdoor-Filmfestival ins Leben gerufen. 
Tom Dauer: „Warum denn in die Ferne schweifen?“
Sportzentrum Otterfing: Ein umstrittener Bonus
Eine Neubewertung des Lärmgutachtens lieferte keine frischen Erkenntnisse. Trotzdem gehen einige Gemeinderäte davon aus, dass es neue Hoffnung gibt für das alte …
Sportzentrum Otterfing: Ein umstrittener Bonus
Auf Droge am Steuer: Münchner (23) erwischt
Die Polizei Holzkirchen kontrollierte in der Nacht auf Sonntag kurz nach Mitternacht einen 27-jährigen Münchner in seinem Mazda. Er stand unter Drogeneinfluss.
Auf Droge am Steuer: Münchner (23) erwischt

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare