+
Drei Atemschutztrupps der Feuerwehr Holzkirchen rückten in das Haus vor. 

Ein Rauchmelder hatte angeschlagen

Defekter Kachelofen: Feuerwehreinsatz in Reihenhaus

  • schließen

Starke Rauchentwicklung in einem Reihenhaus an der Buchenstraße hat am Freitagabend die Feuerwehr Holzkirchen auf den Plan gerufen. Die Bewohner waren nicht zuhause.

Holzkirchen – Starke Rauchentwicklung in einem Reihenhaus an der Buchenstraße hat am Freitagabend die Feuerwehr Holzkirchen auf den Plan gerufen. Die Bewohner waren nicht zuhause, doch ein Rauchmelder hatte Alarm geschlagen, berichtet Kommandant Ludwig Würmseer auf Nachfrage unserer Zeitung. Um 17.30 Uhr sei der Notruf über einen Wohnhausbrand eingegangen.

Mit drei Atemschutztrupps rückten die Feuerwehrler in das laut Würmseer „total verrauchte“ Gebäude vor. Dort löschten sie das Brandgut in einem Kachelofen und belüfteten das Haus. Insgesamt 30 Mann waren im Einsatz. Nach eineinhalb Stunden waren die letzten Aufräumarbeiten erledigt. Personen seien zu keiner Zeit in Gefahr gewesen.

Die Ursache für die Rauchentwicklung im Kachelofen ist nicht abschließend geklärt. Die Polizeiinspektion Holzkirchen geht aber aktuell von einem Defekt im Abzug des Ofens aus.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grundschule Otterfing: Konzept für neuen Schulhof steht
Der Pausenhof der Grundschule Otterfing ist nicht nur ein Pausenhof. Auf ihm toben die Schüler, parken Besucher, und während des Dorffests steht dort das Zelt. Nun wird …
Grundschule Otterfing: Konzept für neuen Schulhof steht
Unfall zwischen Föching und Fellach: Eine Verletzte, drei Autos Schrott
Ein folgenschweres Missgeschick ist am Mittwochnachmittag einem 41-jährigen Otterfinger unterlaufen. Am Ende standen eine verletzte Frau und viel Sachschaden.
Unfall zwischen Föching und Fellach: Eine Verletzte, drei Autos Schrott
Radweg Weyarn-Miesbach: So könnte die Route verlaufen
Bürgermeister Leonhard Wöhr hat einen möglichen Verlauf für den Radweg Weyarn-Miesbach skizziert. Die Route verläuft weitestgehend auf kommunalen Flächen, die Weyarn …
Radweg Weyarn-Miesbach: So könnte die Route verlaufen
Ein Park für die letzte Ruhe: Friedhof an der Thanner Straße wird vergrößert
Der Friedhof an der Thanner Straße in Holzkirchen wächst – und bekommt endlich eine Aussegnungshalle. Die Bauarbeiten sind voll im Gange. Der Abschluss des …
Ein Park für die letzte Ruhe: Friedhof an der Thanner Straße wird vergrößert

Kommentare