Schwerer Unfall auf B2 in Krün - Einsatzkräfte vor Ort - Straße gesperrt

Schwerer Unfall auf B2 in Krün - Einsatzkräfte vor Ort - Straße gesperrt
+
Drei Atemschutztrupps der Feuerwehr Holzkirchen rückten in das Haus vor. 

Ein Rauchmelder hatte angeschlagen

Defekter Kachelofen: Feuerwehreinsatz in Reihenhaus

  • schließen

Starke Rauchentwicklung in einem Reihenhaus an der Buchenstraße hat am Freitagabend die Feuerwehr Holzkirchen auf den Plan gerufen. Die Bewohner waren nicht zuhause.

Holzkirchen – Starke Rauchentwicklung in einem Reihenhaus an der Buchenstraße hat am Freitagabend die Feuerwehr Holzkirchen auf den Plan gerufen. Die Bewohner waren nicht zuhause, doch ein Rauchmelder hatte Alarm geschlagen, berichtet Kommandant Ludwig Würmseer auf Nachfrage unserer Zeitung. Um 17.30 Uhr sei der Notruf über einen Wohnhausbrand eingegangen.

Mit drei Atemschutztrupps rückten die Feuerwehrler in das laut Würmseer „total verrauchte“ Gebäude vor. Dort löschten sie das Brandgut in einem Kachelofen und belüfteten das Haus. Insgesamt 30 Mann waren im Einsatz. Nach eineinhalb Stunden waren die letzten Aufräumarbeiten erledigt. Personen seien zu keiner Zeit in Gefahr gewesen.

Die Ursache für die Rauchentwicklung im Kachelofen ist nicht abschließend geklärt. Die Polizeiinspektion Holzkirchen geht aber aktuell von einem Defekt im Abzug des Ofens aus.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Nacht, als eine Brücke entschwebte
Die Kindergartenbrücke ist verschwunden. In der Nacht auf Dienstag wurde die einsturzgefährdete Konstruktion von einem Schienendrehkran ihrer Aufgabe enthoben. Die …
Die Nacht, als eine Brücke entschwebte
AOK zieht ins Gewerbegebiet
Während andernorts Geschäftsstellen geschlossen werden, vergrößert sich die AOK in Holzkirchen. Dafür ist die Versicherung umgezogen.
AOK zieht ins Gewerbegebiet
80-Jährige kommt in Weyarn von Fahrbahn ab: Schlierseerin will ausweichen - beide verletzt
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag in der Münchner Straße in Weyarn. Eine 80-Jährige aus Neuried und eine Schlierseerin (29) wurden dabei …
80-Jährige kommt in Weyarn von Fahrbahn ab: Schlierseerin will ausweichen - beide verletzt
Netter Besuch:  Gemeinsam gegen die Einsamkeit
Einsamkeit tut weh. Was tun, wenn die Familie weit weg wohnt oder niemand mehr Zeit hat? In Holzkirchen und Otterfing startet jetzt die Sozialinitiative „Wir schaun …
Netter Besuch:  Gemeinsam gegen die Einsamkeit

Kommentare