+
Diebstahl in Holzkirchen

Es passierte an der Ohmstraße

Diebstahl in Holzkirchen: Mann bringt Müll weg, dann fehlt der Geldbeutel

Holzkirchen: Eigentlich wollte ein Holzkirchner nur schnell seinen Müll wegbringen. Doch als er zu seinem Auto zurückkam, war sein Geldbeutel weg. Die Polizei sucht Zeugen.

Holzkirchen - Eigentlich wollte ein Holzkirchner nur schnell seinen Müll wegbringen. Doch als er zu seinem Auto zurückkam, war sein Geldbeutel weg. Die Polizei sucht Zeugen.

Diebstahl in Holzkirchen: Mann bringt Müll weg, dann fehlt der Geldbeutel

Der Holzkirchner wollte am Dienstag gegen 19.30 Uhr in den Müllcontainern an der Ohmstraße seinen Unrat entsorgen. Seinen Geldbeutel hatte er in der Mittelkonsole seines Auto, einem grauen BMW, abgelegt. Als der Mann zu seinem Auto zurückkehrte, war der Geldbeutel weg. 

Die Polizeiinspektion Holzkirchen bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat den Diebstahl beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter 0 80 24 / 9 07 40 oder persönlich bei der Polizeiinspektion Holzkirchen zu melden.

Ebenfalls in Holzkirchen: Sachbeschädigung in der Lindenstraße

Die am Ende der Lindenstraße in Holzkirchen einbetonierte Warnbake wurde durch bislang unbekannte Täter beschädigt. Auch der Zeitpunkt des Vorfalls ist unklar. Die Polizei sucht auch hier Zeugen, die Hinweise geben können. Sie können sich ebenfalls unter 0 80 24 / 9 07 40 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mann baut Unfall auf A8 und steigt aus: Dann rast Lkw auf ihn zu - mit schlimmen Folgen

Am Montagmorgen ereignete sich ein schwerer Unfall auf der A8 zwischen Weyern und Irschenberg. Ein 22-Jähriger stieg aus seinem Auto aus, als Lkw heranraste.

Türkischer Lkw platzt Reifen auf A8 - Teile auf Fahrbahn - Chaos im Berufsverkehr 

Am Dienstagmorgen platzte einem türksichen Lkw der Reifen auf der A8. Viele Autofahrer rasten in die Trümmerteile. Die Polizei musste den Verkehr regeln.

Sparkassen-Affäre: Der Prozess geht weiter

Die Sache ist noch nicht ausgestanden. In der Miesbacher Sparkassen-Affäre hat die Staatsanwaltschaft Revision eingelegt. Auch Georg Bromme gibt sich mit dem Urteil nicht zufrieden.

Schwerer Sturz: E-Bike-Fahrer bleibt bei Dämmerung liegen - Polizei hat einen Verdacht

Ein betrunkener E-Bike-Fahrer ist am Samstagabend in der Nähe von Warngau schwer gestürzt und hat sich eine Kopfverletzung zugezogen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeindewerke Holzkirchen für Geothermieanlage ausgezeichnet
Im November wurde die Geothermieanlage der Gemeindewerke Holzkirchen offiziell eingeweiht. Jetzt gab es den Nachhaltigkeits-Award der Zeitung für kommunale Wirtschaft.
Gemeindewerke Holzkirchen für Geothermieanlage ausgezeichnet
Die Geschichte des Markts in Bildern
Ab diesem Sonntag wartet das Kultur im Oberbräu mit einer echten Holzkirchner Ausstellung auf: den Karikaturen des ehemaligen Dekans Josef Imminger.
Die Geschichte des Markts in Bildern
Mit dem Rad zur Verkehrswende?
Holzkirchen ächzt unter der täglichen Verkehrsbelastung. Die Kommunalpolitik sucht nach Lösungen - und hofft dabei zunehmend auch aufs Fahrrad. Kommt mit dem Umstieg auf …
Mit dem Rad zur Verkehrswende?
Falsche Polizistin warnt vor angeblichem Einbruch
Die betrügerischen Anrufe in Holzkirchen häufen sich. Dieses Mal warnte eine falsche Polizistin vor angeblichen Einbrechern.
Falsche Polizistin warnt vor angeblichem Einbruch

Kommentare