+
Seltenes Schauspiel: St. Joseph bekommt ihr Kreuz.

Seltener Anblick

Ein Kreuz schwebt aufs Kirchendach

  • schließen

Es ist vollbracht: Heute bekam der markante Neubau sein nicht minder markantes Dachkreuz. Dank eines Autkrans schwebte das Halbe-Tonnen-Kreuz aufs Dach.

Holzkirchen - Als „Lichtkreuz“ sucht es das Zusammenspiel mit Sonnenstrahlen, um die Auferstehung zu symbolisieren, die in der katholischen Kirche traditionell mit Licht in Verbindung gebracht wird.

Ein Autokran hievte das rund eine halbe Tonne schwere Kunstwerk in die Höhe. Befestigt wurde es nicht ganz auf der Spitze, sondern auf einem kleinen seitlichen Vorbau, der in Richtung St.-Josef-Straße ragt.

Entworfen und geformt wurde das mächtige Kreuz, das 5,20 Meter hoch und 2,10 Meter breit ist, vom Ebersberger Kunstschmied und Bildhauer Matthias Larasser-Bergmeister. Wie das Erzbischöfliche Ordinariat mitteilt, benutzte der Künstler Flacheisen, um die Umrisse einer Kreuzform nachzuzeichnen; gleichzeitig entstanden so Hohlräume, durch die das Sonnenlicht fallen soll. Vergoldete Innenseiten verstärken diesen Effekt eines „Lichtkreuzes“. Die Außenseiten der Eisen sind passend zur Schindeleindeckung in braun gehalten. Zusätzlich versteift wird das Kunstwerk von fünf Stegen, die für die fünf Wundmale Christi stehen; sie bilden ein weiteres, kleineres Lichtkreuz im Zentrum des großen Kreuzes.

Das Dachkreuz der alten, abgerissenen Kirche übernimmt künftig den Dienst am Boden. „Es wird als Feldkreuz in der neuen Grünanlage zur Geltung kommen“, verspricht Pfarrgemeinderats-Vorsitzender Matthias Hefter. Die Bauarbeiten sollen Ende des Jahres abgeschlossen sein. Zur feierlichen Einweihung am 18. März 2018 hat sich Kardinal Reinhard Marx angekündigt.

Knapp elf Millionen Euro investiert das Ordinariat in den Kirchenneubau. Ein zweiter Bauabschnitt mit Pfarrhaus und weiteren Räumen ist im Entwurf bereits festgelegt, wird aber derzeit aus Kostengründen noch überarbeitet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf Heimweg von Feier Unfall verursacht
Mit über einem Promille Alkohol im Blut hat eine Holzkirchnerin (53) am Abend bei Reitham einen Unfall verursacht. Vier Personen wurden bei dem Zusammenstoß leicht …
Auf Heimweg von Feier Unfall verursacht
Holzkirchen hat ein ernstes Wildsau-Problem - das ist die drastische Lösung
Wildschweine umzingeln Holzkirchen. Forst- und Landwirte klagen über die rabiaten Schweine. Jetzt soll es eine finale, drastische Lösung geben - doch so einfach ist das …
Holzkirchen hat ein ernstes Wildsau-Problem - das ist die drastische Lösung
Schüler können Weihnachten einziehen
Die Baustelle an der Otterfinger Schule lässt die Hüllen fallen: Am Donnerstag, 23. November, verschwindet das Baugerüst. Nur noch wenige Wochen, dann können Schüler und …
Schüler können Weihnachten einziehen
Offenbar technischer Defekt: Hoher Schaden bei Garagen-Brand
In Mitterdarching im Gemeindegebiet Valley ist ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften angerückt. Brandursache war offenbar ein technischer Defekt. Der Sachschaden ist …
Offenbar technischer Defekt: Hoher Schaden bei Garagen-Brand

Kommentare