Wegen Oberleitungsarbeiten

Einschränkungen bei Meridian

Holzkirchen – Wegen Umfangreicher Arbeiten der DB Netz AG an den Oberleitungen zwischen Großkarolinenfeld und Grafing Bahnhof kommt es auf allen Meridian-Strecken von Dienstag, 29. März, bis Sonntag, 3. April, zu Fahrplanabweichungen und Schienenersatzverkehr.

Das teilt die Bayerische Oberlandbahn (BOB) als Meridianbetreiber in einem Pressebericht mit. Trotz des Schienenersatzverkehrs fallen einige Verbindungen und Haltestellen aus, heißt es. Besonders betroffen sind die Haltestellen Großkarolinenfeld, Ostermünchen, Aßling, Grafing Bahnhof und München Ost. 

Für Züge, die am Wochenende zwischen den genannten Stationen ausfallen, können Fahrgäste mit ihren Fahrkarten des Meridian ohne Aufpreis die S-Bahn nutzen. Nähere Infos stehen auf: www.der-meridian.de/strecken-fahrplaene/fahrplanabweichungen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Familie will Nachbarn Garage verbieten - und setzt sich durch
in Hof, aber zwei Welten, durch die eine harte Front verläuft: Eine Familie klagt gegen den Freistaat angeblich im Namen des Denkmalschutzes. Möglicherweise steckt aber …
Familie will Nachbarn Garage verbieten - und setzt sich durch
Beamter: Wie Cybermobbing Kinder in den Selbstmord treibt
Cybermobbing geht 24 Stunden, wird immer brutaler - und häufiger, auch in Holzkirchen. André Reinwarth (39), Jugendbeauftragter der Polizei Holzkirchen, warnt vor …
Beamter: Wie Cybermobbing Kinder in den Selbstmord treibt
Abkühlung gefällig? Alle Badeplätze im Landkreis auf einen Blick
Heiße Tage gab es bereits, die erste Hitzewelle steht noch aus. Damit Sie - wenn es soweit ist - Abkühlung finden, haben wir hier sämtliche Bäder im Landkreis …
Abkühlung gefällig? Alle Badeplätze im Landkreis auf einen Blick
Modedesignerin Katharina Probst aus Valley recycelt alte Kleider
Katharina Probst (31) aus Valley hat sich auf das Verwerten alter Kleider spezialisiert. Die Ergebnisse zeigt sie bei einer Modenschau beim ARTcycling-Festival im …
Modedesignerin Katharina Probst aus Valley recycelt alte Kleider

Kommentare