+

12 000 Euro Schaden: Zeugensuche

Elf Fahrzeuge zerkratzt

  • schließen

Holzkirchen – Mehrere Autos haben bislang Unbekannte in der Zeheterstraße und in der Münchner Straße in Holzkirchen zerkratzt. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf circa 12 000 Euro.

Wie die Polizei Holzkirchen erst jetzt berichtet, meldeten Anwohner bereits am Sonntagmittag, dass neun Fahrzeuge in ihrer Straße beschädigt wurden. Hier lag der Gesamtschaden bei 10 000 Euro. Doch damit nicht genug: Am Tag darauf, am Montag, meldeten zwei Anwohner auf Höhe Münchner Straße 83 zwei weitere beschädigte Fahrzeuge. Der Schaden beträgt hier insgesamt rund 2000 Euro.

Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können. Wer am Sonntag zwischen Mitternacht und 13 Uhr etwas Verdächtiges gesehen hat, meldet sich bitte unter: 0 80 24 / 9 07 40. (mar)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weniger Briefe - mehr Pakete
Weniger Briefe, doch das Geschäft mit Paketsendungen boomt. Grund genug für die Deutsche Post, mit eigenen Filialen weiter präsent zu bleiben. In Holzkirchen zum …
Weniger Briefe - mehr Pakete
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Immer mehr Kommunal-Politiker betonen vehement: Das Kreiskrankenhaus muss in kommunaler Hand bleiben und darf nicht verkauft werden. Zuletzt auch die SPD bei ihrer …
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Ein Sportzentrum neben Bergham? Nicht mit uns
In Bergham formiert sich breiter Widerstand gegen die Pläne des Otterfinger Gemeinderats, das neue Sportzentrum unmittelbar westlich des Ortsrands zu platzieren.
Ein Sportzentrum neben Bergham? Nicht mit uns

Kommentare