+

Polizei

Fensterscheibe eingeschmissen

  • schließen

Holzkirchen - Schöne Bescherung: Unbekannte haben an den Weihnachtstagen das Fenster einer Wohnung an der Münchner Straße in Holzkirchen eingeworfen.

Unbekannte haben in der Zeit zwischen Donnerstagmorgen und Freitag um kurz vor Mitternacht die Fensterscheibe einer Wohnung am Neubau an der Münchner Straße in Holzkirchen eingeworfen. Wie die Polizei Holzkirchen mitteilt, wurden dabei die beiden äußeren Scheiben des dreifach verglasten Fensters beschädigt.

Die 35-jährige Wohnungsinhaberin war während der Feiertage nicht zu Hause. Zeugen, die etwas bemerkt haben, werden daher gebeten, sich bei der Polizei unter der Nummer 0 80 24 / 9 07 40 zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Holzkirchner Polizist im Gespräch über Cybermobbing
Heute kann die Hänselei 24 Stunden am Tag in den sozialen Netzwerken stattfinden. André Reinwarth (39), Jugendbeauftragter der Polizei Holzkirchen, warnt vor …
Holzkirchner Polizist im Gespräch über Cybermobbing
Fahrzeug einer 24-Jährigen brennt komplett - Fahrerin nicht verletzt
Auf der Autobahn in Fahrtrichtung München hat ein Pkw auf Höhe des Seehamer Sees zu brennen begonnen. Die erste Vermutung der Autobahnpolizei Holzkirchen ist ein …
Fahrzeug einer 24-Jährigen brennt komplett - Fahrerin nicht verletzt
Auf Verbrecherjagd mit Gustl und Kollegen
Ausnahmsweise ließ sich die Holzkirchner Polizei am Wochenende in die Karten schauen - und einige hundert Besucher nutzten diese Chance. Zu bestaunen gab es unter …
Auf Verbrecherjagd mit Gustl und Kollegen
Acht Unfälle bremsen Urlauber 
In drei Bundesländern haben an diesem Wochenende die Sommerferien begonnen. Die Folge: Auf der Autobahn bei Holzkirchen wurde es eng. Acht Unfälle sorgten für …
Acht Unfälle bremsen Urlauber 

Kommentare