Einschränkungen in Dekan-Imminger-Straße und Haidstraße

Fernwärme für St. Josef: Straßensperren

  • schließen

Für den St. Josef-Neubau verlegen die Gemeindewerke eine Fernwärmetrasse. Anwohner müssen mit Straßensperrungen und Parkplatzmangel rechnen. 

Holzkirchen – Es wird wieder gegraben: Zur Versorgung des Kirchen-Neubaus von St. Josef richten die Gemeindewerke Holzkirchen von Dienstag, 2. Mai, bis Freitag, 9. Juni, eine Fernwärmetrasse durch die Dekan-Imminger-Straße ein. Zugleich wird auch die Wasserleitung in dieser Straße erneuert. Hinzu kommt eine Verbindung zur bestehenden Fernwärmeleitung in der Haidstraße, mit der die Baumaßnahmen starten. Anwohner müssen sich auf Straßensperren und Parkplatzmangel einstellen, teilen die Gemeindewerke mit.

Innerhalb des oben genannten Zeitraums wird der Verkehr in den betroffenen Straßen eingeschränkt, es gibt eine Einbahnstraßenregelung. Außerdem ist in der Dekan-Imminger-Straße das Parken im Straßenbereich sowie in den anliegenden Parkbuchten nicht möglich. Kurzfristige Vollsperrungen zur Herstellung von Querungen und Ausdehnungsbögen werden sowohl in der Haidstraße als auch in der Dekan-Imminger-Straße durch Ausschilderung der Umleitungsstrecke angekündigt.

Die Umleitung erfolgt über die Roggersdorfer Straße und die St.-Josef-Straße. Die Gemeindewerke haben die Anwohner des betroffenen Bereichs bereits über die bevorstehenden Baumaßnahmen informiert.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Tobias Hase/dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuerwehren rücken aus
In mehreren Gemeinden im Raum Warngau, Miesbach und Gmund gingen am Montag gegen19.30 Uhr die Sirenen los. Wie die Polizei Holzkirchen auf Anfrage unserer Zeitung …
Feuerwehren rücken aus
Geplante Lkw-Parkplätze: Otterfing will sich mit Landschaftsschutz wehren
Rastende Lkw verstopfen die A8 - neue Parkplätze sollen her: Die Anlage an der Rastanlage Holzkirchen-Süd wächst, Stellplätze im Hofoldinger Forst sind geplant. Doch das …
Geplante Lkw-Parkplätze: Otterfing will sich mit Landschaftsschutz wehren
Bundestagswahl im Landkreis - die Lage und alle Stimmen am Tag danach
Landrat Wolfgang Rzehak freut sich über das gute Ergebnis der Grünen und schimpft über die AfD. Unklar ist, warum diese in einigen Gemeinden besonders gut abgeschnitten …
Bundestagswahl im Landkreis - die Lage und alle Stimmen am Tag danach
Live-Ticker: Landrat Wolfgang Rzehak spricht von Grünen-Hochburg
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in den Gemeinden Miesbach, Tegernsee und Holzkirchen? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Live-Ticker: Landrat Wolfgang Rzehak spricht von Grünen-Hochburg

Kommentare