Die Klima-Demonstranten in Holzkirchen.
+
Auf geht‘s durch die Gemeinde: Die Klima-Demonstranten in Holzkirchen.

Fridays for Future in Holzkirchen

225 Demonstranten gegen „GroKo-Gerede“

Große Beteiligung beim Klimastreik in Holzkirchen. Rund 225 Teilnehmer meldet die Fridays for Future-Ortsgruppe.

225 Demonstranten sind am Freitag am Herdergarten in Holzkirchen zusammengekommen, um für mehr Klimaschutz zu protestieren. „Die Menschen wollen Veränderung“, bekräftigt Mitorganisator Damiano Parziale von der Fridays For Future-Ortsgruppe. „Sie geben sich nicht mehr mit dem GroKo-Gerede zufrieden.“ Ebenso junge wie ältere Menschen seien zur Demo gekommen.

Am Herdergarten sprachen Fred Langer vom Bund Naturschutz und der grüne Bundestagskandidat und Agrarwissenschaftler Karl Bär. Nach den Reden zogen die Demonstranten durch über den Marktplatz und marschierten über die Münchner, Föchinger und Rosenheimer Straße.

Auch in Miesbach kamen Klima-Demonstranten zusammen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare