+
Gut besucht: das Gartenfest der Trachtler.

Wetterglück - und super Stimmung

Trachtler-Garten war brechend voll

Holzkirchen - Endlich schönes Wetter, ein frisches Platzerl unter Bäumen und a zünftige Musi: Da ließen sich fast 1000 Gäste nicht zweimal bitten.

Das Gartenfest des Holzkirchner Trachtenvereins am Sonntag war so gut besucht wie selten. „Es ist spitzenmäßig gelaufen“, bilanzierte Vorsitzender Emmeram Taubenberger. Viele gönnten sich mittags herzhaftes Kesselfleisch oder gegrillte Forellen. Der Musikzug Holzkirchen spielte bis 22 Uhr, an den Tischen klafften den ganzen Tag über selten größere Lücken. Immer wieder zeigten die Plattlergruppen der Taubenberger ihr Können. Den außergewöhnlichen Zuspruch führt der Vorsitzende auf das gute Wetter zurück – und auf einen gewissen Nachholbedarf der Holzkirchner: „Einige große Sommerfeste im Ort sind heuer ja schon ausgefallen.“

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kogl: Einweihungsfeier steigt im Juli
Das neue Konzept für den Holzkirchner Kogl steht seit Ende 2015. Vieles ist seither passiert. Eine offizielle Einweihungsfeier soll nun heuer im Juli stattfinden. 
Kogl: Einweihungsfeier steigt im Juli
Afghanin (14) hat deutschen Freund - Ihr Vater droht dessen Familie
Der Otterfinger und die Holzkirchnerin (beide 14) waren gut befreundet - bis der Vater des Mädchens hinter die junge Liebe kam - und offenbar durchdrehte...
Afghanin (14) hat deutschen Freund - Ihr Vater droht dessen Familie
Schlierachgauer Fingerhakler lassen den Gegnern kaum ein Entkommen
Die Schlierachgauer Fingerhakler haben zu Beginn des Jahres einige Titel abgeräumt: Ein Neunjähriger aus Föching ist Bayerischer Meister und das Team um Helmut Weiß …
Schlierachgauer Fingerhakler lassen den Gegnern kaum ein Entkommen
Warum das Dampfmaschinen-Virus so ansteckend ist
Männer lieben Spielzeug. Das hat ein Besuch beim neunten Dampfmaschinentreffen im Holzkirchner Batusa-Stüberl mal wieder gezeigt. Dort, wo alte Herren zu Kindern werden.
Warum das Dampfmaschinen-Virus so ansteckend ist

Kommentare