Nicht mehr nur Bahnhofsradl: Wer am Holzkirchner Bahnhof für die „letzte Meile“ aufs Fahrrad umsteigen will, soll künftig auch MVG Rad nutzen können.
+
Ein Radlunterstand am Holzkirchner Bahnhof wurde beschädigt (Symbolbild).

War es ein Lkw?

Glasdach von Fahrradunterstand beschädigt: Polizei sucht Zeugen

  • Marlene Kadach
    VonMarlene Kadach
    schließen

Das Glasdach von einem Fahrradunterstand beschädigt hat ein Unbekannter am Holzkirchner Bahnhof.

Holzkirchen - Nach Angaben der Polizei stellten Mitarbeiter des gemeindlichen Bauhofes am Montag gegen 10 Uhr den Schaden an einem der Glasdächer an der Erlkamer Straße 9 fest. Er befindet sich in etwa zweieinhalb Metern Höhe.

Noch unklar ist, ob das Glasdach durch einen Stoß mit einem harten Gegenstand oder eventuell durch ein entsprechend hohes Fahrzeug – zum Beispiel einen Lkw – beschädigt wurde. Auch der genaue Tatzeitpunkt ist nicht bekannt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Holzkirchen entgegen: 0 80 24 / 9 07 40. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare