Nur bei trockener Witterung

Großer Bücher- und Trachtenmarkt am Sonntag

Holzkirchen - Hier gibt es gebrauchte und gut erhaltene Bücher, Trachten, Schuhe und vieles mehr für Erwachsene und Kinder: Der Bücher- und Trachtenmarkt in der Miesbacher Straße.

Der traditionelle Trachten- und Bücherflohmarkt in Holzkirchen, den es seit 30 Jahren gibt, findet am Sonntag, 26. Juni, statt. Das Gelände in der Miesbacher Straße 7 verwandelt sich dank der Organisatoren Elisabeth Dillig und Helga Hainz zwischen 9 und 16 Uhr in eine geschäftige Meile. Allerdings nur bei trockener Witterung. Der Erlös kommt den Hochwasseropfern in Simbach zugute.

mar

Rubriklistenbild: © tp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Es regnet und regnet im ganzen Landkreis Miesbach. Die Flussläufe sind schon merklich angeschwollen. Das Wasserwirtschaftsamt geht davon aus, dass die Pegel weiter …
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Nach Brand: Oberland-Realschule öffnet wieder
Die Schüler der Realschule in Holzkirchen müssen vor den Sommerferien doch noch mal zum Unterricht. Die Schule wird nach dem Brand wieder geöffnet. Allerdings …
Nach Brand: Oberland-Realschule öffnet wieder
Mobilitätskonzept: Ergebnis für Hartpenning sorgt für Zoff
Was hat die Gemeinde beim Orts- und Mobilitätskonzept bereits umgesetzt? Der Gemeinderat bekam nun einen Zwischenstandsbericht. 
Mobilitätskonzept: Ergebnis für Hartpenning sorgt für Zoff
Fuchs fraß totes Schaf an
Endlich ist das Rätsel gelöst: Das tote Schaf bei Otterfing wurde von einem Fuchs angefressen. Allerdings erst, nachdem es schon tot war. 
Fuchs fraß totes Schaf an

Kommentare