+

Absage für Podiumsdiskussion „Rot-Rot-Grüne Koalition“

Gysi kommt doch nicht nach Holzkirchen

  • schließen

Holzkirchen - Der Stargast hat aus beruflichen Gründen kurzfristig abgesagt: Der Bundestagsabgeordnete Gregor Gysi (Die Linke) kommt am Sonntag doch nicht nach Holzkirchen.

Als Ersatz für die Podiumsdiskussion „Rot-Rot-Grüne Koalition“ konnten die Jusos Miesbach Ates Gürpinar, den Landessprecher der Partei Die Linke Bayern, gewinnen. Außerdem sitzen die Grünen-Landtagsabgeordnete Claudia Stamm sowie Johanna Uekermann, Bundesvorsitzende der Jusos, auf dem Podium. 

Die Veranstaltung dauert von 14 bis 16 Uhr und findet im Kultur im Oberbräu statt. Der Eintritt ist frei. Fragen aus dem Publikum sind ausdrücklich erwünscht. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kiesabbau: Gemeinderat stimmt gegen Erweiterung
Die Flächen für den Kiesabbau bei Fellach wachsen vorerst nicht. Der Gemeinderat lehnte nun entsprechende Wünsche von zwei Abbauunternehmen ab.
Kiesabbau: Gemeinderat stimmt gegen Erweiterung
Blechschaden vor Autobahn-Auffahrt 
Eine junge Haushamerin passte am Dienstagabend an der Autobahnauffahrt Weyarn kurz nicht auf - und schon krachte es.  
Blechschaden vor Autobahn-Auffahrt 
Löwis ist Sprecher der Landkreisbürgermeister
Holzkirchens Rathauschef Olaf von Löwis (CSU) haben die Bürgermeister aus dem Landkreis einstimmig zu ihrem Sprecher bestimmt. Er soll zwischen ihnen und dem Landrat …
Löwis ist Sprecher der Landkreisbürgermeister
Glockenturm wird abgebaut und neu aufgestellt
Der marode Glockenturm der Segenskirche wird komplett abgebaut – um wieder neu aufgebaut zu werden. Diese Sanierung kostet rund 110 000 Euro. Baubeginn ist in den …
Glockenturm wird abgebaut und neu aufgestellt

Kommentare