+

Am Ortsausgang Richtung Marschall

24-Jähriger fährt betrunken gegen Laternenmast 

  • schließen

Gegen einen Laternenmasten am Holzkirchner Ortsausgang in Richtung Marschall prallte am Sonntag ein 24-jähriger Autofahrer aus Schmidham. Die Ursache des Fahrfehlers dürfte auf der Hand liegen: Der Mann war betrunken.  

Holzkirchen - Leichte Verletzungen zog sich am Sonntag (14. April) gegen 8.40 Uhr ein junger Schmidhamer zu, der am Ortsrand von Holzkirchen seinen Mitsubishi gegen einen Laternenmasten setzte.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf der Tegernseer Straße, etwa auf Höhe des Bahnübergangs. Der junge Mann war ortsauswärts unterwegs. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen den Laternenmasten.

Der 24-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon, wurde jedoch trotzdem vorsorglich zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus nach Agatharied gebracht. Dort wurde auch eine Blutentnahme zur Bestimmung des exakten Alkoholwerts durchgeführt.

Der Mitsubishi hat nur noch Schrottwert. Neben dem Laternenmast wurde auch ein Eisengeländer der Deutschen Bahn beschädigt. Hier entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bei riskantem Überholmanöver: Biker wird von Suzuki 50 Meter in Wald geschleudert
Ein Biker (24) aus dem südlichen Landkreis München verliert bei Dietramszell die Kontrolle über sein Motorrad - und wird in den Wald geschleudert. Eine 16-Jährige aus …
Bei riskantem Überholmanöver: Biker wird von Suzuki 50 Meter in Wald geschleudert
Bayerns schönste Kuh feiert Geburtstag
Bayerns schönste Kuh Regina feiert am Sonntag auf dem Archehof in Otterfing ihren 10. Geburtstag.  Ihr Züchter Georg Schlickenrieder verkündete Überraschendes.
Bayerns schönste Kuh feiert Geburtstag
Lkw rutscht in Graben - B318 drei Stunden halbseitig gesperrt
Zwei Kräne waren notwendig, um einen Lkw auf der B318 bei Warngau aus der Böschung zu bergen. Nicht der einzige Unfall am Donnerstag im Raum Holzkirchen.
Lkw rutscht in Graben - B318 drei Stunden halbseitig gesperrt
McDonald’s Irschenberg und Holzkirchen: Große Veränderungen in den Fast-Food-Filialen
Der Umbau in der Holzkirchner McDonald‘s-Filiale ist bereits abgeschlossen. Irschenberg folgt. Zum neuen Konzept gehören nicht nur Touchscreens sondern auch ein …
McDonald’s Irschenberg und Holzkirchen: Große Veränderungen in den Fast-Food-Filialen

Kommentare