+

Langfinger schlägt auf Spielplatz zu

Am Lechlweg: Rucksack von  Parkbank gestohlen

  • schließen

Ein unbekannter Dieb nutzte seine Chance - und ließ vom Spielplatz am Lechlweg einen dort vergessenen Rucksack mitgehen. Die Bestohlene vermisst jetzt nicht nur Bargeld, sondern auch persönliche Dokumente.    

Holzkirchen Ein vermeintlich herrenloser Rucksack einsam auf einer Parkbank – da konnte ein bislang unbekannter Langfinger nicht widerstehen.

Am vergangenen Freitag (7. Februar) schlug vermutlich ein Gelegenheitsdieb im Bereich des Spielplatzes am Holzkirchner Lechlweg zu. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte eine 37-jährige Holzkirchnerin ihren Rucksack gegen 15.35 Uhr auf einer Parkbank liegen lassen.

Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro

Als die Frau den Verlust bemerkte und gegen 16.25 Uhr zum Spielplatz zurückkam, war der Rucksack verschwunden. Eine Suche in der Umgebung verlief erfolglos.

Im Rucksack befanden sich unter anderem persönliche Dokumente, eine Brille und Bargeld. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Holzkirchner Polizei unter der Nummer 0 80 24 /90 740 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Corona-Hilfe im Landkreis Miesbach: Helfer, Lieferservice und mehr
Viele Menschen benötigen Hilfe in der aktuellen Corona-Krise im Tegernseer Tal, in der Region Holzkirchen und im Schlierach- und Leitzachtal. Viel Menschen wollen …
Corona-Hilfe im Landkreis Miesbach: Helfer, Lieferservice und mehr
Von wegen Gewinnspiel: Ältere Holzkirchnerin hat Betrüger am Telefon
Schon wieder haben Telefonbetrüger ihr Glück in Holzkirchen versucht. Diesmal wollten sie einer älteren Frau weismachen, sie hätte bei einem Gewinnspiel gewonnen. 
Von wegen Gewinnspiel: Ältere Holzkirchnerin hat Betrüger am Telefon
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Gesundheitsamt mit wichtigem Appell an alle Getesteten
Der Landkreis Miesbach steht wegen des Coronavirus weitgehend still. Alle News hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Gesundheitsamt mit wichtigem Appell an alle Getesteten
Unbekannte verkleben Türschloss einer Tier-Praxis
Unbekannte Täter beschädigten das Türschloss einer Tier-Praxis in der Föchinger Straße. Die Polizei ermittelt.
Unbekannte verkleben Türschloss einer Tier-Praxis

Kommentare