Von Otterfing bis Hausham

Wegen des Schnees: An diesen Schulen entfällt der Unterricht am Montag

Wegen des starken Schneefalls fällt am Montag der Unterricht an mehreren Schulen im Landkreis Miesbach aus. Hier gibt‘s eine Übersicht.

+++ Die Schulen fallen inzwischen bis Freitag aus. Alle News zum Schneechaos im Landkreis-Live-Ticker ++++

Landkreis - Der Schnee hat den Landkreis Miesbach fest im Klammergriff. Wegen der schlechten Wetterprognosen entfällt am Montag der Unterricht an zahlreichen Schulen.  In Holzkirchen haben Schüler aller Schulen frei. Betroffen sind das Staatliche Gymnasium, die Realschule, die FOS, die Grundschule an der Baumgartenstraße und die Quirin-Regler-Grundschule sowie die Mittelschule und die Private Ganztagsschule. Die Situation an der Landwirtschaftsschule in Holzkirchen war bis Redaktionsschluss noch nicht geklärt.

Ebenfalls kein Unterricht findet statt an der Grundschule Otterfing, der Grund- und Mittelschule Valley sowie der Grundschule Warngau und Grundschule Wall. Auch an den Schulen in Hausham bleiben die Klassenzimmer leer. Betroffen sind die Grund- und Mittelschule, die private Montessorischule sowie das Förderzentrum. Von Unterrichtsausfällen an anderen Schulen in Schlierach-/Leitzachtal ist Stand jetzt nichts bekannt.

Video: Alpenraum versinkt im Schneechaos

Lesen Sie auch: Schneechaos legt Landkreis Miesbach lahm

Die Schüler können zu Hause bleiben, müssen dies aber nicht, wie das Landratsamt mitteilt. Denn die Lehrer haben unterrichtsfrei, nicht aber schulfrei. Kinder und Jugendliche, deren Eltern vom schulfreien Tag nichts mitbekommen haben, werden also betreut. Die Entscheidung hat der Katastrophenschutz im Landratsamt getroffen. Ob auch an den kommenden Tagen der Unterricht entfällt, soll im Laufe des Montags entschieden werden.

Auch bei der Bayerischen Oberlandbahn kommt es aller Voraussicht am Montag zu Einschränkungen. Alle Informationen zum Wintereinbruch im Oberland finden Sie in unserem Ticker.

fp/dak

Rubriklistenbild: © Andreas Leder

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Küchenhelfer geraten in Streit: Polizei deckt Täuschungsversuch auf 
Zwei Küchenhelfer einer Holzkirchner Gaststätte gerieten sich am Mittwochabend derart in die Haare, dass am Ende Blut floss. Vergeblich versuchte einer der Streithähne, …
Küchenhelfer geraten in Streit: Polizei deckt Täuschungsversuch auf 
Zu wenig Abstand: Kia fährt jungen Holzkirchnerin ins Heck
Zu dicht fuhr ein Kia-Fahrer (61) am Dienstag auf - und schon krachte es östlich von Holzkirchen an der Einmündung der B 13 in die B 318. 
Zu wenig Abstand: Kia fährt jungen Holzkirchnerin ins Heck
Zerwürfnis vor der Kommunalwahl 2020: FWG und FW ringen ums Grundsätzliche
Zwischen FWG und FW  im Landkreis hat sich vor der Kommunalwahl 2020 ein Graben aufgetan.  Wo es hakt und wie es weitergehen kann, erläutert FWG-Sprecher Norbert Kerkel …
Zerwürfnis vor der Kommunalwahl 2020: FWG und FW ringen ums Grundsätzliche
Eine Holzkirchnerin in Uruguay
Sie ging als Vegetarierin und kam als Rindfleisch-Connaisseur zurück: Ein Jahr lang lebte Amelie aus Holzkirchen in Uruguay. 
Eine Holzkirchnerin in Uruguay

Kommentare