+
Verkehrskontrollen auf der A10

Der Führerschein ist weg

Holzkirchen: Mit 1,1 Promille auf dem Roller durch die Innenstadt

  • schließen

Ein Holzkirchner Rollerfahrer fiel Passanten durch seinen außergewöhnlichen Fahrstil und sein Betrunkenes Verhalten auf. Die Polizei maß 1,1 Promille.

Holzkirchen - Trotz winterlicher Wetterverhältnisse fuhr am Mittwoch gegen 17:45 Uhr ein 53-jähriger Holzkirchner mit seinem Roller in Holzkirchen im Bereich der Münchner Straße umher. Soweit noch in Ordnung, jedoch hatte der Fahrer weit mehr als 1,1 Promille Alkohol im Blut, wie die Polizei mitteilte. 

Holzkirchen: Mit 1,1 Promille auf dem Roller durch die Innenstadt

Das schlug sich deutlich auf seine Fahrweise und sein Verhalten deutlich zeigte. Aufmerksame Passanten informierten die Polizei, welche den Mann anhalten konnte. Ihm wurde der Führerschein und Blut abgenommen. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Lesen Sie auch

Holzkirchen: Teurer Unfall an Tankstelle

Holzkirchen: An der OMV-Tankstelle an der Maitz kam es zu einem teuren Unfall. Eine Frau übersah bei der Ausfahrt ein entgegenkommendes Auto.

Nach Lkw-Unfall auf A8: Stau löste sich erst nicht auf - weil Fahrer schliefen

Wegen eines Lkw-Unfalls an der Anschlussstelle Holzkirchen war die A8 am Montag in Fahrtrichtung München komplett gesperrt. Es bildete sich ein langer Stau. Einige Lkw-Fahrer nutzten das aus.

Mitten in der Nacht: Frau befährt wegen Schneemassen gesperrte Straße - mit fatalen Folgen

Straße gesperrt? Eine Warngauerin (51) kümmerte das nicht. Die Folgen waren fatal.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr braucht mehr Platz: Das sind die Optionen
In Oberwarngau ist es im Feuerwehrhaus so eng, dass eine Erweiterung nottut. Oder eher ein Neubau? Im Gemeinderat gab’s erste Diskussionen – und einen Seitenhieb auf den …
Feuerwehr braucht mehr Platz: Das sind die Optionen
Endspurt im Hubertusstadion: Gemeindewerke-Chef zieht erste Bilanz
So veraltet das Hubertusstadion auch sein mag, es erfreut sich ungebrochen großer Beliebtheit. Zehntausend kamen in dieser Saison bislang zum Publikumslauf. Vereine …
Endspurt im Hubertusstadion: Gemeindewerke-Chef zieht erste Bilanz
Irre Statistik: So viele Lkw-Ladungen Schnee transportierte der Bauhof ab
Das Schneechaos hatte den Landkreis wochenlang fest im Griff. Nun wurde bekannt, wie viele Kubikmeter der weißen Pracht der Bauhof in Holzkirchen abgetragen hat.
Irre Statistik: So viele Lkw-Ladungen Schnee transportierte der Bauhof ab
Unterirdische Gänge zu Schmuckstücken: Orgelmuseum plant Umbau
Die auf vier Gebäude verteilte Sammlung des Orgelmuseums will Sixtus Lampl räumlich zusammenspannen. Gelingen soll das mit unterirdischen Gängen. Der Hausherr stellt die …
Unterirdische Gänge zu Schmuckstücken: Orgelmuseum plant Umbau

Kommentare