Aus dem Polizeibericht

Fahrertür schwingt in Kurve auf und beschädigt BMW - Fahrer haut ab

Der BMW eines 44-Jährigen aus Oberlaindern ist beschädigt worden, weil die Tür eines Autos auf der Gegenfahrbahn aufgeschwungen ist. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.

Holzkirchen - Der Hergang klingt kurios und endete mit einer dreisten Fahrerflucht: Eine aufschwingende Fahrertür hat in Holzkirchen für einen Blechschaden gesorgt. Eine 44-Jährige aus Oberlaindern wollte laut Polizei am Dienstag gegen 20.45 Uhr mit ihrem BMW X1 an der Holzkirchner Spinne aus Richtung Tegernsee kommend von der B 318 auf die B 13 (Miesbacher Straße) abfahren. Auf der Ausfahrtsspur kam ihr ein Auto ohne Licht entgegen. Der Wagen blieb zwar auf seiner Fahrbahnseite Richtung B 318, doch in der Kurve schwang seine Fahrertür plötzlich auf. 

Der linke Seitenspiegel des BMW wurde beschädigt, der unbekannte Fahrer brauste in Richtung A 8 davon. Die Polizei bittet um Hinweise: 0 80 24 / 9 07 40.

Rubriklistenbild: © dpa / Carsten Rehder

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Acht Menschen stehen vor dem Nichts
Bei dem verheerenden Brand in Otterfing in der Nacht auf vergangenen Mittwoch haben acht Menschen ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Nun hat die Gemeinde Otterfing ein …
Acht Menschen stehen vor dem Nichts
Kommunalwahl 2020: Rzehak will Landrat bleiben - bisher ohne Gegenkandidat
Erklärt hat sich bislang nur einer: der Amtsinhaber. Landrat Wolfgang Rzehak (Grüne) strebt eine zweite Amtszeit an. Wer ihn bei der Kommunalwahl 2020 herausfordert, ist …
Kommunalwahl 2020: Rzehak will Landrat bleiben - bisher ohne Gegenkandidat
Lächeln und abwarten
Wer Olaf von Löwis derzeit auf seine politische Zukunft anspricht, erntet ein freundliches Lächeln. Wahlweise gefolgt von einem verschmitzten Grinsen oder einem kurzen …
Lächeln und abwarten
Polizei baff: Betrunkener Lehrer eskaliert auf A8 komplett
Ein Dachauer Lehrer (53) fuhr in Schlangenlinien auf der A8 Richtung Süden. Sein Stil fiel schon in Unterhaching auf. Doch auch nach mehreren Unfällen reagierte er nicht …
Polizei baff: Betrunkener Lehrer eskaliert auf A8 komplett

Kommentare