+

Am Ortseingang von Holzkirchen

Kraftstoff läuft aus 

Holzkirchen  - Eine größere Menge Kraftstoff verschmutzte am Samstag das Erdreich neben der Holzkirchner Nordspange. Vermutlich leckte der Tank eines Lkw. 

Ein aufmerksamer Bürger aus Holzkirchen bemerkte am Samstagvormittag einen größeren Ölfleck auf der Heignkamer Straße, etwa gegenüber dem McDonalds. Eine Polizeistreife stellte kurz darauf fest, dass auf der geschotterten Haltebucht eine größere Menge Kraftstoff bereits ins Erdreich eingedrungen war.

Laut Polizei ist die Ursache für die Umweltverschmutzung noch unklar. Nicht auszuschließen ist, dass der Kraftstoff aus einen geparkten Lkw austrat. Die Straßenmeisterei Hausham klärt in Rücksprache mit der Umwelt- und Naturschutzbehörde das weitere Vorgehen ab.

Die Polizei Holzkirchen bittet unter der Nummer 08024/90740 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. (avh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Meistgelesene Artikel

Fotowettbewerb „Aus Liebe zu Holzkirchen“ - 500 Euro Hauptgewinn
Der Rotary Club Holzkirchen veranstaltet anlässlich der 1111-Jahrfeier der Gemeinde einen Fotowettbewerb. Das Motto lautet: „Aus Liebe zu Holzkirchen“. Und jeder kann …
Fotowettbewerb „Aus Liebe zu Holzkirchen“ - 500 Euro Hauptgewinn
Kaum zu glauben, aber der Frühling kommt an den See
Schnee, Schnee, Schnee - der Blick aus dem Fenster deprimiert uns gerade alle. Aber auch, wenn wir es gerade kaum glauben können - der Frühling kommt. Und zwar schon …
Kaum zu glauben, aber der Frühling kommt an den See
Roggersdorfer Maibaum bei Klau-Versuch beschädigt
Den Maibaum der Roggersdorfer Feuerwehr zu stehlen, ist beinahe unmöglich - Versuche gab es dennoch schon drei. Beim ersten wurde er beschädigt, den zweiten und dritten …
Roggersdorfer Maibaum bei Klau-Versuch beschädigt
Wahnsinn: Alle wollen ihre Winterreifen zurück
Wegen des plötzlichen Schneefalls haben nicht wenige Autofahrer zurück auf Winterreifen gewechselt. Klingt komisch, macht aber Sinn, sagt Kathrin Hösl von Reifen Hösl in …
Wahnsinn: Alle wollen ihre Winterreifen zurück

Kommentare