Und oben drauf noch eine Schubkarre

Lkw-Fahrer transportiert völlig ungesicherte Ladung

Holzkirchen - Völlig ungesichert kutschierte am Mittwochvormittag ein 55-jähriger Lkw-Fahrer aus Bad Tölz Bauschutt und -material in Holzkirchen herum. Doch das war noch nicht alles, wie die Polizei feststellte.

Als "Krone" der Ladung, wie die Polizei Holzkirchen schreibt, hatte der Mann eine Schubkarre auf Bauschutt, Ziegel, Holzkatten und Arbeitsgeräte gesetzt. Bei einem plötzlichen Bremsmanöver oder einem abrupten Anfahren wäre die Ladung wohl auf die Straße oder im schlimmsten Fall auf ein anderes Auto gekracht. Die Polizei stoppte die Fahrt auf der Tegernseer Straße. Der Tölzer zeigte sich wenig einsichtig. Er gab an, dass er die Ladung doch mit ein paar quer gelegten Holzlatten gesichert habe. 

sta

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fahrzeug einer 24-Jährigen brennt komplett - Fahrerin nicht verletzt
Auf der Autobahn in Fahrtrichtung München hat ein Pkw auf Höhe des Seehamer Sees zu brennen begonnen. Die erste Vermutung der Autobahnpolizei Holzkirchen ist ein …
Fahrzeug einer 24-Jährigen brennt komplett - Fahrerin nicht verletzt
Auf Verbrecherjagd mit Gustl und Kollegen
Ausnahmsweise ließ sich die Holzkirchner Polizei am Wochenende in die Karten schauen - und einige hundert Besucher nutzten diese Chance. Zu bestaunen gab es unter …
Auf Verbrecherjagd mit Gustl und Kollegen
Acht Unfälle bremsen Urlauber 
In drei Bundesländern haben an diesem Wochenende die Sommerferien begonnen. Die Folge: Auf der Autobahn bei Holzkirchen wurde es eng. Acht Unfälle sorgten für …
Acht Unfälle bremsen Urlauber 
Jetzt geht’s um echte Integration: Valley macht‘s vor
Die Aufgabe der Asylhelfer auch in der Gemeinde Valley hat sich verändert. Denn inzwischen sind sie Valleyer Bürger. Der Helferkreis will sich neu aufstellen.
Jetzt geht’s um echte Integration: Valley macht‘s vor

Kommentare