Durchbruch im Tarifkonflikt: Deutsche Bahn und EVG erzielen Einigung

Durchbruch im Tarifkonflikt: Deutsche Bahn und EVG erzielen Einigung
+
Die Polizei sucht nicht den Verursacher, sondern den Geschädigten eines Unfalls in Holzkirchen.

Verrückter Fall

Kurios: Polizei sucht „flüchtigen“ Geschädigten eines Unfalls

Das gibt’s meistens andersrum: Die Polizei sucht den Beteiligten eines Unfalls auf der Nordumfahrung in Holzkirchen – allerdings nicht den Verursacher.

Holzkirchen– Wie die Polizei jetzt berichtet, passierte der Verkehrsunfall bereits am vergangenen Freitag. 

Die 74-jährige Holzkirchnerin war gegen 17.30 Uhr mit ihrem Peugeot auf der Holzkirchner Nordspange (Kreisstraße MB 9) in Richtung McDonald’s-Kreisel unterwegs. Auf Höhe der Einmündung aus Richtung Erlkam kam die Holzkirchnerin zu weit nach rechts und touchierte mit dem rechten Vorderreifen den Randstein. 

Aktuelle Nachrichten aus Holzkirchen und Umgebung lesen Sie täglich nur bei uns

Der Reifen platzte, woraufhin die Dame beim Gegensteuern zu weit nach links geriet. Der linke Außenspiegel des Peugeot beschädigte dabei ein bislang unbekanntes Fahrzeug im Gegenverkehr.

Die Polizei bittet sowohl den unbekannten Autofahrer als auch weitere Zeugen, sich unter Telefon 0 80 24 / 9 07 40 zu melden.

ag

Lesen Sie auch:

Bei Berganger in der Gemeinde Baiern passierte am Mittwoch ein schlimmer Unfall.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wunschzettel, Glühwein und Nikolaus: Der Weyarner Christkindlmarkt, ein Erlebnis für Jung und Alt
Für die Kinder kommt der Nikolaus vorbei, die Erwachsenen können sich an den Standl versorgen. Das erwartet die Besucher an diesem Wochenende auf dem Weyarner …
Wunschzettel, Glühwein und Nikolaus: Der Weyarner Christkindlmarkt, ein Erlebnis für Jung und Alt
Grüngut fängt Feuer
Zu einem Brand in einem Garten ist es am Freitagnachmittag in Holzkirchen gekommen. Die Feuerwehr musste ausrücken.
Grüngut fängt Feuer
Brandschäden in Asylbewerberunterkunft: Wollte jemand ein Feuer legen? Kripo ermittelt
Brandschäden in der Küche einer Holzkirchner Asylbewerberunterkunft deuten darauf hin, dass jemand ein Feuer legen wollte. Die Kripo ermittelt nun wegen Brandstiftung.
Brandschäden in Asylbewerberunterkunft: Wollte jemand ein Feuer legen? Kripo ermittelt
Weihnachtliches für alle Sinne: Das erwartet die Besucher auf dem WinterZauber in Holzkirchen
An diesem Wochenende lockt der Holzkirchner WinterZauber wieder mit Buden, Schmankerln und einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm. Das ist alles geboten.
Weihnachtliches für alle Sinne: Das erwartet die Besucher auf dem WinterZauber in Holzkirchen

Kommentare