+
Sechs Verkehrssünder stoppte die Polizei bei ihrer Kontrolle auf der B318 bei Holzkirchen.

Er war nicht der einzige Raser...

136 statt 60 km/h: Tegernseer (55) auf B318 von Polizei gestoppt

Der neue, zweispurige Abschnitt der B318 bei Holzkirchen verführt offenbar zum Rasen. Bei einer Lasermessung hat die Polizei mehrere Verkehrssünder gestoppt.

Holzkirchen - Sechs Raser in nur einer Stunde sind der Polizeiinspektion Holzkirchen bei einer Lasermessung am Freitag, 15. Mai, zwischen 20.15 und 21.15 Uhr auf dem neuen, zweispurigen Abschnitt der B318 ins Netz gegangen. Die Beamten stoppten sie und leiteten Bußgeldverfahren ein. Besonders ungestüm war ein 55-jähriger Tegernseer unterwegs. Er donnerte mit 136 km/h durch die Lichtschranke. Erlaubt sind 60. Ein teurer Verstoß: Laut Polizei erwarten den Verkehrsrowdy nun 600 Euro Bußgeld, zwei Punkte und drei Monate Fahrverbot.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Irrer Kuhglocken-Streit! Frau fühlt sich gestört - Richter knallhart
Der Kuhglockenstreit von Holzkirchen endete nun - kurz nach einem ungewöhnlichen Termin vor Ort. Die Frage, ob es auch GPS statt Glocke täte, sollte geklärt sein.
Irrer Kuhglocken-Streit! Frau fühlt sich gestört - Richter knallhart
„Naturnahe Gestaltung“: Geothermie erhält weitere Auszeichnung
Die Geothermie in Holzkirchen ist preiswürdig. Zum Nachhaltigkeits-Award gab‘s nun eine Auszeichnung wegen des Baustoffs.
„Naturnahe Gestaltung“: Geothermie erhält weitere Auszeichnung
Im Video-Stream: Musikkabarettist Erich Kogler mit „I möcht einfach nur da sitzen“
Nachdem die ersten beiden Streaming-Events so erfolgreich waren, liefern das FoolsTheater und der Holzkirchner Merkur nach: Musikkabarettist Erich Kogler tritt heute …
Im Video-Stream: Musikkabarettist Erich Kogler mit „I möcht einfach nur da sitzen“
Wegen Corona-Masken: BOB-Zugbegleiter und Fahrgäste geraten aneinander
Ein Zugbegleiter und zwei Fahrgäste sind am Donnerstagabend in der BOB aneinander geraten. Auslöser waren die Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus.
Wegen Corona-Masken: BOB-Zugbegleiter und Fahrgäste geraten aneinander

Kommentare