Blaulicht der Polizei
+
Nach einem Einbruch im Geräteschuppen des Bike-Parks bei Thann sucht die Polizei nach Zeugen.

Kids-Bike-Anlage bei Thann

Jugendliche brechen Geräteschuppen auf und hinterlassen Graffiti

  • Andreas Höger
    vonAndreas Höger
    schließen

Mutmaßlich zwei Jugendliche brachen am Samstag (14. November) in der Früh in den Geräteschuppen der Kids-Bike-Anlage unweit von Thann ein. Laut Polizei holten die Täter Werkzeug aus dem Häuschen und hinterließen ein Graffiti an der Wand.

Holzkirchen - Nach Angaben der Polizei verschafften sich Einbrecher am Samstag (14. November) zwischen 9 und 10 Uhr Zutritt zu einem Geräteschuppen südlich von Holzkirchen unweit von Thann. Das Häuschen ist der Kids-Bike-Anlage zugeordnet, die von den beiden Holzkirchner Vereinen RSLC und „équipe velo“ Oberland betrieben wird.

Kleinere Werkzeuge wurden entwendet. Zudem brachten die ungebetenen Gäste an einer Seitenwand ein Graffiti in orangener Farbe an. Ein Zeuge teilte mit, dass es sich bei den Tätern wohl um zwei Jugendliche handelt, die auf Fahrrädern flüchteten. Die aus der Hütte geholten Werkzeuge ließen sie zurück. Die Polizei bittet um weitere Zeugenhinweise aus der Bevölkerung unter der Nummer 0 80 24 / 90 740.

Auch interessant

Kommentare