An der Thanner Straße

Halterung des Ortsschilds verbogen

  • Andreas Höger
    vonAndreas Höger
    schließen

Unbekannte haben das Holzkirchner Ortsausgangsschild an der Thanner Straße verbogen. Die Polizei ermittelt. 

Holzkirchen - Eine Sachbeschädigung meldet die Holzkirchner Polizei aus der Thanner Straße. Auf Höhe der Nummer 28, am Ortsausgang, verbogen Unbekannte eine Ortsschild-Halterung. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Als Tatzeitpunkt kommt der Zeitraum von Mittwoch, 10. Juni, bis Samstag, 13. Juni, in Frage. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Holzkirchen unter der Telefonnummer 08024/9074-0 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Ersten gehen: Pionier-Schüler haben ihr Abi in der Tasche
Auch wenn Corona den Rahmen setzte: Bei der Entlassfeier für die ersten Abiturienten des Staatlichen Gymnasiums Holzkirchen im Pausenhof schwangen viele Emotionen mit. …
Die Ersten gehen: Pionier-Schüler haben ihr Abi in der Tasche
Rzehak will Grünen-Landesvorsitzender werden
Der frühere Miesbacher Landrat Wolfgang Rzehak will Landeschef der Grünen werden. Der 52-Jährige denkt über eine Kandidatur im kommenden Jahr nach.
Rzehak will Grünen-Landesvorsitzender werden
Auto erfasst Fußgängerin: 32-Jährige stürzt und verletzt sich
Leichte Verletzungen zog sich eine 32-jährige Otterfingerin zu, als sie am Samstagvormittag (11. Juli) auf der großen Kreuzung in der Ortsmitte von einem Auto angefahren …
Auto erfasst Fußgängerin: 32-Jährige stürzt und verletzt sich
Jugendfreizeitanlage eröffnet: Auspowern im Wohnzimmer
Was lange währt wird endlich gut: Die Jugendfreizeitanalge in Holzkirchen wurde nun eröffnet. Sie soll das neue Wohnzimmer der Jugend werden.
Jugendfreizeitanlage eröffnet: Auspowern im Wohnzimmer

Kommentare