1. Startseite
  2. Lokales
  3. Holzkirchen
  4. Holzkirchen

Vorfahrt missachtet: Kia kracht in BMW

Erstellt:

Kommentare

Streifenwagen Polizei Schriftzug
Streifenwagen (Symbolbild) © IMAGO/Fotostand / Gelhot

Ein Schlierseer (78) hat am Montag in Holzkirchen einen Unfall verursacht. Er hatte die Vorfahrt missachtet.

Holzkirchen - Am Montag gegen 17.55 Uhr hat es in Holzkirchen auf der Tölzer Straße bei einem Unfall mit zwei Pkw gekracht.

Wie die Polizei meldet, wollte ein 78-jähriger Schlierseer mit seinem Kia von der Thanner Straße in die Tölzer Straße einbiegen. Dabei missachtete er laut Polizeibericht jedoch die Vorfahrt einer 50-jährigen Autofahrerin aus Valley, die mit ihrem BMW-SUV auf der Tölzer Straße auf den Marktplatz zufuhr.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Kia krachte dem Pkw BMW in die rechte Heckseite. Die Felge und der Radlauf des BMW-SUV wurden dabei erheblich beschädigt. Der Gesamtsachschaden summiert sich nach Schätzung der Polizei auf rund 2000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

ag

Auch interessant

Kommentare