+

Waren im Wert von 1600 Euro gestohlen

Zwei Frauen verfolgen Apotheken-Dieb

  • schließen

Ein frecher Ladendieb überreizte sein Glück: Zweimal beklaute er eine Holzkirchner Apotheke und machte fette Beute. Sein Pech: Zwei Mitarbeiterinnen nahmen die Verfolgung auf.

Holzkirchen - Er war bestimmt kein Anfänger: Einem trickreichen Ladendieb gelang es am vergangenen Freitag und Samstag (14./15. Dezember), aus einer Apotheke im Holzkirchner Ortskern Waren im Wert von insgesamt 1600 Euro mitgehen zu lassen.

Wie die Holzkircher Polizei am Sonntag mitteilte, wurde er bei seinem zweiten „Besuch“ allerdings von zwei Mitarbeiterinnen der Apotheke ertappt. Als der Dieb die Flucht ergriff, nahmen die beiden mutigen Frauen die Verfolgung auf.

Laut Polizei gelang es daraufhin den Besatzungen von zwei Streifen, den Täter zu stellen und vorläufig festzunehmen.

Der 29-jährige Mann, der in Ungarn zuhause ist, hatte am Donnerstag gegen 17.30 Uhr sowie am Freitag gegen 11 Uhr wertvolle Produkte, darunter Cremes der Firma Vichy, in seine Tasche gleiten lassen.

Weil er am Donnerstag unbemerkt entkam, versuchte es der dreiste Dieb am Freitag offenbar gleich noch einmal. Der Täter räumte bei der Vernehmung seine Taten ein. Abstreiten wäre wohl auch sinnlos gewesen: Laut Polizei sind seine Diebstähle auf der Videoaufzeichnung der Apotheke sehr gut zu beobachten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schüler-WhatsApp-Gruppe mit Ekel-Videos überflutet - Polizei durchsucht Haus von Betroffenem
Mit abstoßenden Videos wurde eine WhatsApp-Gruppe überflutet, in der auch Holzkirchner Minderjährige waren. Die Polizei durchsuchte das Haus des Schülers, der sich ans …
Schüler-WhatsApp-Gruppe mit Ekel-Videos überflutet - Polizei durchsucht Haus von Betroffenem
Jetzt werden die Bürger gefragt
Wie wird das neue Gesicht des Rathausplatzes in Unterdarching und seines Umgriffs aussehen? Das sollen Bürger mitbestimmen. Die Bürgerbeteiligung für die Dorferneuerung …
Jetzt werden die Bürger gefragt
Verzwickt: Rathaus braucht dringend mehr Mitarbeiter - doch auch am Platz hapert‘s
Spärliche Tagesordnungen, abgesagte Ausschüsse: Fehlen Holzkirchen die Themen? Natürlich nicht. Das Rathaus stößt personell und räumlich an Grenzen. Das steckt dahinter.
Verzwickt: Rathaus braucht dringend mehr Mitarbeiter - doch auch am Platz hapert‘s
Schock-Szene an B13: Maskierter betritt OMV-Tankstelle - und zückt Messer
Angestellte der OMV-Tankstelle an der B13 bei Holzkirchen erlebten in der Nacht eine Horror-Szene: Ein Maskierter kam herein und zückte ein Messer.
Schock-Szene an B13: Maskierter betritt OMV-Tankstelle - und zückt Messer

Kommentare