Stadel Einbruch
+
Ein Geräteschuppen wurde in der Erlkamer Straße aufgebrochen (Symbolfoto)

In der Erlkamer Straße

Holzschuppen aufgebrochen und Geräte geklaut

  • Christina Jachert-Maier
    vonChristina Jachert-Maier
    schließen

Die Täter hebelten die Holztür des Schuppens an der Erlkamer Straße in Holzkirchen auf und ließen unter anderem eine Motorsäge und eine Heckenschere mitgehen.

Der Einbruch ereignete sich bereits in der Zeit zwischen dem 18. und 26. Februar. Zur Anzeige gebracht wurde er aber erst am Samstag. Wie die Holzkirchner Polizei berichtet, entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Erlkamer Straße mehrere Elektrowerkzeuge, wie Motorsäge, Heckenschere und anderes. Die Geräte wurden aus einem Geräteschuppen im Garten gestohlen.

Die Holztür des Schuppens wurde auf Höhe der Türklinke gewaltsam aufgebrochen und beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Der Tatort befindet sich mitten im Wohngebiet, in der Nähe der Gleisunterführung. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Polizei Holzkirchen zu melden (08024/90740).

Die Polizei weist darauf hin, dass es in solchen Fällen notwendig ist, ohne Verzögerung die Polizei zu verständigen und am Tatort nichts anzufassen oder zu verändern.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare