Polizei

Italiener und Tölzer kurven auf Droge durch Holzkirchen

Die Polizei kontrollierte in der Nacht auf Freitag in Holzkirchen. Und prompt gingen zwei ihnen zwei Fahrer unter Drogeneinfluss ins Netz.

Holzkirchen - Die Polizei Holzkirchen berichtet: Die Polizeiinspektion führte in der in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verdachtsunabhängige Verkehrskontrollen im Gemeindebereich Holzkirchen durch. Hierbei gingen den Beamten ein 40-jähriger Italiener, sowie ein 35-jähriger Tölzer ins Netz, die unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen. Beide Fahrer durften ihre Fahrt natürlich nicht fortsetzen und mussten zur Blutentnahme mit auf die Polizeiinspektion Holzkirchen. Sie erwartet nun jeweils eine Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bedroht Wasserschutzzone die Bahn-Elektrifizierung?
Könnte die Ausweisung einer Wasserschutzzone die Elektrifizierung der Bahnstrecke nach Bayrischzell gefährden? Dieses Szenario blitzte jetzt im Kreisausschuss auf.
Bedroht Wasserschutzzone die Bahn-Elektrifizierung?
Neues System für Ausschreibungen: Vergabestelle im Rathaus rüstet auf
Die Vergabestelle im Holzkirchner Rathaus bekommt ein elektrisches Managementsystem für Ausschreibungen. Auch kleinere Firmen, die Angebote unterbreiten, sollen davon …
Neues System für Ausschreibungen: Vergabestelle im Rathaus rüstet auf
Hund wäre an Giftköder fast gestorben: Polizei hat erste Spur
Der „Hundehasser von Otterfing“ treibt weiter sein Unwesen. Nach Angaben der Polizei wurden bis Mittwoch insgesamt 36 Giftköder entdeckt. Die Ermittler verfolgen bereits …
Hund wäre an Giftköder fast gestorben: Polizei hat erste Spur
Landkreis-Bevölkerung wächst: Knacken wir heuer die 100.000er-Marke?
Der Landkreis ist in den vergangenen mächtig gewachsen. Womöglich überschreitet die Bevölkerung heuer die 100.000-Bewohner-Marke.  Hier gibt‘s genaue Zahlen.
Landkreis-Bevölkerung wächst: Knacken wir heuer die 100.000er-Marke?

Kommentare