Polizeiwagen
+
Die Polizei ermittelt nach einem Kamera-Diebstahl am Kirchsee. 

Frecher Diebstahl am Kirchsee

Teure Kamera aus Kinderwagen gestohlen

  • Andreas Höger
    vonAndreas Höger
    schließen

Nur wenige Minuten ließ ein Hobbyfotograf (36) am Kirchsee (Gemeinde Sachsenkam) seine wertvolle Kamera aus den Augen, schon hatte sie ein Dieb entdeckt und mitgenommen.

Wie die Polizei Holzkirchen mitteilte, schlug der unbekannte Dieb am Dienstag, 2. Februar, gegen 12.40 Uhr zu. Der Geschädigte, ein 36-Jähriger aus dem Landkreis Miesbach, erstattete Anzeige in der Holzkirchner Inspektion.

Am Dienstagmittag war der Fotograf am Kirchsee unterwegs, zusammen mit seiner Tochter und einem Kinderwagen. Laut Polizei hielten sich Vater und Tochter am Parkplatz auf, unweit des Kiosks. Die Kamera samt Objektiv legte der Mann im Kinderwagen ab, verließ den Kinderwagen aber, um sich in einiger Entfernung um seine Tochter zu kümmern. Als er nach nur wenigen Minuten zum Kinderwagen zurückkam, war die teure Kamera-Ausrüstung verschwunden. Der Gesamtwert der Kamera und des Objektivs beläuft sich auf rund 3000 Euro.

Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Holzkirchen (Telefonnummer 0 80 24 /90 740) zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare