Jetzt ist ein Bußgeld fällig

Reifen ungesichert auf Ladefläche: Polizei stoppt Fahrer

Holzkirchen - Das hätte böse ausgehen können: Die Polizei stoppte am Montag den Fahrer eines Kleintransporters in Kleinhartpenning. Das Problem: Er transportierte Reifen - und zwar kreuz und quer auf der Ladefläche.

Die Altreifen waren laut Polizei ohne jede Sicherung auf der Ladefläche des Fiat Ducato verteilt. Hätte der Fahrer, ein 47-jähriger Pole, scharf gebremst, wären die herumfliegenden Reifen für ihn und andere Verkehrsteilnehmer zur Gefahr geworden.

Der Mann musste die Reifen mit einem Gurt sichern und durfte erst nach der Zahlung einer Sicherheitsleistung für das Bußgeldverfahren weiterfahren.

sta

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gewerbesteuer: Erhöhen oder nicht?
Die Gemeinde Otterfing soll endlich eine Straßenausbaubeitragssatzung erlassen und die Gewerbesteuer erhöhen – das regt zumindest das Landratsamt an. Bürgermeister …
Gewerbesteuer: Erhöhen oder nicht?
Holzkirchner (82) fährt mit Auto in Fußgängerweg
Rentner auf Irrwegen: Ein 82-jähriger Holzkirchner ist am Freitagnachmittag mit dem Auto in eine Fußgängerpassage in Holzkirchen gefahren. Erst ein Treppengeländer …
Holzkirchner (82) fährt mit Auto in Fußgängerweg
Biker (63) aus Weyarn beim Überholen schwer verletzt
Er überholte trotz durchgezogener Linie - mit schlimmen Folgen: Ein 63-jähriger Motorradfahrer aus Weyarn krachte auf der St2073 in ein Auto, das nach Kleinpienzenau …
Biker (63) aus Weyarn beim Überholen schwer verletzt
52-Jährige verursacht Unfall - und merkt es nicht
Sie schnitt eine 51-jährige Holzkirchnerin, so dass diese in den Audi einer 34-jährigen Weißenburgerin krachte. Dann ging die 52-jährige Gmunderin seelenruhig einkaufen. …
52-Jährige verursacht Unfall - und merkt es nicht

Kommentare