+
Es kommentiert Marlene Kadach.

Neubaugebiet Inselkam-Maitz

Kommentar zur Grundstücksvergabe: Schockierend, aber richtig

  • schließen

Der Holzkirchner Gemeinderat hat entschieden, die Grundstücke im Neubaugebiet Inselkam-Maitz an die Meistbietenden zu verkaufen. Warum das die richtige Entscheidung ist - ein Kommentar:

Der Gemeinderat hat eine auf den ersten Blick schockierende, aber richtige Entscheidung getroffen. Der Bodenrichtwert von 1050 Euro rückt alles in ein anderes Licht. Wer sich diesen Preis leisten kann, braucht keine Unterstützung. Auch wenn er Einheimischer ist. Die Bevorzugung von Einheimischen ist ohnehin aus der Zeit gefallen, zumal heute viele Menschen beruflich bedingt öfters umziehen. 

Und warum sollte eine Familie, die aus Hessen hierher zieht, nicht genauso ein Anrecht auf ein schönes Zuhause haben? Vielmehr geht es darum, Bedürftige zu unterstützen. Das kann über kommunalen Wohnungsbau erfolgen, der mit den hohen Einnahmen aus der Maitz mitfinanziert wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Schwerer Unfall nur eine Frage der Zeit“
Der Otterfinger Norbert Baumert ist sich sicher: Irgendwann wird‘s im Gasserweg gewaltig krachen. Denn die Autos fahren dort viel zu schnell. Jetzt soll das Rathaus …
„Schwerer Unfall nur eine Frage der Zeit“
IT-Fachmann verrät: So schützen sie Ihr Haus aus dem Urlaub vor Einbrechern
Anton Langwieser hat ein Sicherheitssystem entwickelt, das sich dank eines bestimmten Routers in (fast) jedem Haushalt installieren lässt. Damit nimmt er nun an einem …
IT-Fachmann verrät: So schützen sie Ihr Haus aus dem Urlaub vor Einbrechern
Trotz Hochsommer-Wetter: Freibäder machen erst Mitte Mai auf - die Gründe
Die Sonne strahlt, die Freibäder bleiben geschlossen. Das nervt, hat aber gute Gründe. Die haben besonders mit den Bademeistern zu tun. Und viel Arbeit.
Trotz Hochsommer-Wetter: Freibäder machen erst Mitte Mai auf - die Gründe
Wasserpreis wird in Valley wohl steigen
Die Gemeinde Valley schraubt an der Gebührenordnung fürs Wasser. Eine Erhöhung zeichnet sich ab. Die endgültige Entscheidung steht aber noch aus.
Wasserpreis wird in Valley wohl steigen

Kommentare