+
Einmal eingebaut eignen sie sich unter Umständen auch als Kissen: Randsteine.

Will da jemand sein Eigenheim verschönern?

Kurios: Unbekannte klauen Palette mit Randsteinen

Holzkirchen - Allein der Diebstahl selbst scheint nicht unaufwändig gewesen zu sein: In der Nacht auf Dienstag ließ jemand eine Palette mit rund 20 Randsteinen verschwinden. Spurlos.

Die Polizei Holzkirchen berichtet: Im neuen Gewerbegebiet in Holzkirchen-Fichtholz wurde im Zeitraum Montag 19.09.2016, 10 Uhr bis Dienstag, 20.09.2016, 08:30 Uhr von der Baustelle eines deutschen Großkonzerns eine Europalette mit 15-20 Randsteinen gestohlen. Die Palette wurde vermutlich von einem Pkw mit Anhänger abtransportiert. Am Tatort konnten Schuh- und Reifenspuren der Täter/Täterfahrzeuge gesichert warden. Das Diebesgut hat einen Wert von zirka 800 Euro. Die Polizeiinspektion Holzkirchen bittet unter 08024/90 74 0 um sachdienliche Hinweise.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Wasserschaden: Happy End für den Kinderhort
Zwei Millionen Euro hatte sich die Gemeinde Warngau den Neubau des Kinderhorts kosten lassen. Jetzt, nach knapp einem Jahr fand die Eröffnungsfeier statt. 
Nach Wasserschaden: Happy End für den Kinderhort
Streit um Zuständigkeiten oder: Kampf der Gewalten
Der Feldweg bei Breitmoos droht wegzubrechen – die Mangfall kommt immer näher. Dass etwas geschehen muss, steht für die Anwohner außer Frage. Dieser Weg ist der einzige …
Streit um Zuständigkeiten oder: Kampf der Gewalten
Zwei Mädchen (5) kurzzeitig vermisst
Der Spuk war Gott sei Dank bald vorbei. Zwei fünfjährige Mädchen waren am frühen Freitagabend als vermisst gemeldet worden. Kurze Zeit später tauchten sie aber wieder …
Zwei Mädchen (5) kurzzeitig vermisst
Geothermie: Das Risiko hat sich offenbar gelohnt 
Der Erfolg der Geothermie ist ein Punktsieg für Holzkirchen. Das Risiko hat sich für die Gemeinde offenbar gelohnt. 
Geothermie: Das Risiko hat sich offenbar gelohnt 

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare