Aus dem Polizeibericht

Mit spitzem Gegenstand zerkratzt: Zwei Autos beschädigt

Die Autos zweier Holzkirchner sind in der Hygin-Keine-Straße zerkratzt worden. Mit Absicht? Die Polizei sucht nach Zeugen.

Holzkirchen - Die Polizei berichtet: Im Zeitraum vom 13.05.18, 20.30 Uhr, bis zum 14.05.18, 11:30 Uhr, wurden in der Hygin-Keine-Straße in Holzkirchen zwei Anwohner-Pkws beschädigt. Es entstanden Kratzer jeweils längs der Fahrerseite. Das Schadensbild deutet darauf hin, dass der Täter die Autos im Vorbeigehen mit einem spitzen Gegenstand beschädigt hat. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro. 

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Holzkirchen unter der Telefonnummer 08024/90740 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Roland Weihrauch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brücke mitten im Ort abgerissen - Doch Neubau will keiner zahlen - mit sonderbarer Begründung
Wo einst eine Brücke für Fußgänger und Radler das Bahngleis überspannte, gähnt seit vier Wochen ein Abgrund. Einen Ersatz wird es wohl so schnell nicht geben.
Brücke mitten im Ort abgerissen - Doch Neubau will keiner zahlen - mit sonderbarer Begründung
Sportlerwahl 2018 im Landkreis Miesbach: Hier können Sie abstimmen
Wir suchen die Landkreissportler des Jahres 2018. Ab sofort können Sie hier in vier Kategorien abstimmen. Alle Kandidaten im Überblick.
Sportlerwahl 2018 im Landkreis Miesbach: Hier können Sie abstimmen
Zimmerei zieht in alte Hofstelle ein
Andreas Gartmeier will seine Zimmerei von Sonderdilching nach Wall verlegen – auf einen ehemaligen Bauernhof, in dem er mit seiner Familie wohnt. Der Gemeinderat …
Zimmerei zieht in alte Hofstelle ein
Möglicherweise Sekundenschlaf: Schwerer Lkw-Unfall bei Holzkirchen
Ein Sattelzug kam am Dienstag in den frühen Morgenstunden auf der A8 bei Holzkirchen von der Fahrbahn ab. Die Insassen blieben unverletzt - der Lkw ist schrottreif.
Möglicherweise Sekundenschlaf: Schwerer Lkw-Unfall bei Holzkirchen

Kommentare