+
Die Grünen-Führung in Holzkirchen setzt sich zusammen aus (v.l.) den zwei Beisitzern Johannes Küster und Franz Lutje sowie den beiden Co-Vorsitzenden Dorothea Deutsch und Christian Kaiser.

Hauptversammlung 

Neuer Vorstand beim Grünen Ortsverband Holzkirchen

  • schließen

Unter neuer Führung macht sich der Ortsverband der Grünen in Holzkirchen auf die Jagd nach Stimmen für die Landtagswahl. Vor Ort will man die energetische Sanierung in Angriff nehmen. 

Holzkirchen – Mit einem neuen Führungsduo starten die Grünen in Holzkirchen in das Landtagswahl-Jahr. Auf der Hauptversammlung wählten die Mitglieder des Ortsverbandes Dorothea Deutsch zur Vorsitzenden. Gemeinsam mit dem gleichberechtigen Co-Vorsitzenden Christian Kaiser, dessen Amtszeit noch bis 2019 läuft, leitet sie die Geschicke der Grünen in der Marktgemeinde.

Komplettiert wird die Führungsriege durch die beiden Beisitzer Johannes Küster und Franz Lutje, der ebenfalls neu in den Vorstand gewählt wurde. Lutje ist in Holzkirchen kein Unbekannter. Bis 2016 war er Integrationsbeauftragter der Gemeinde. Aktuell ist er der Ehrenamtskoordination im Landkreis Miesbach.

Politisch fokussiert sich der Holzkirchner Ortsverband auf die anstehende Wahl im Oktober. „Wir wollen einen überzeugenden Landtagswahlkampf abliefern“, sagt Christian Kaiser. Mit dem Landkreiskandidaten Thomas Tomaschek aus Rottach-Egern als Galionsfigur wolle man versuchen, viele Zweitstimmen zu sammeln, um eine möglichst große Grünen-Fraktion ins Maximilianeum zu bringen.

Dass die Politik seiner Partei Anklang im Landkreis findet, sei nicht von der Hand zu weisen. „Unsere Mitgliederzahlen im Kreis gehen nach oben“, sagt Kaiser. Auf diesem Fundament wolle man nun aufbauen und „den Rückenwind bis zum Wahltag beibehalten“.

In Holzkirchen hat der Ortsverband die energetische Sanierung ins Auge gefasst. Kaiser arbeitet selbst in der Branche, kennt entsprechende Förderprogramme. Die Gemeindewerke decken in diesem Bereich zwar schon viel ab, räumt Kaiser ein: „Es geht aber noch mehr.“

fp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fans aufgeschreckt: Holzkirchner Frühlingsfest vor dem Aus, verkündet Flyer
Auf dem Frühlingsfest kündeten dieses Jahr Flyer von einem bevorstehenden Aus des Festes. Was die Gemeinde dazu sagt und warum sich die Veranstalter trotzdem Sorgen …
Fans aufgeschreckt: Holzkirchner Frühlingsfest vor dem Aus, verkündet Flyer
Warum geraten grade Kühe überall in der Region in Not? Das sagt der Experte
Vier Kuhrettungen in vier Tagen allein im Landkreis Miesbach – wie kann man das erklären? Auch der Bezirksalmbauer kann da nur mutmaßen. Einige Ansätze hat er aber.
Warum geraten grade Kühe überall in der Region in Not? Das sagt der Experte
Gefährliches Überholmanöver: Motorradfahrer provoziert Unfall und haut ab
Weil er mehrere Autos überholen wollte, ist ein Motorradfahrer bei Thalham in den Gegenverkehr geraten. Eine 45-Jährige wich zwar aus, krachte aber in die Leitplanke. …
Gefährliches Überholmanöver: Motorradfahrer provoziert Unfall und haut ab
Warum Unterdarching bald ganz anders aussehen - und das für Diskussionen sorgen könnte
Unterdarching könnte bald sein Gesicht verändern: Die Gemeinde plant eine Bewerbung um Fördermittel für eine Dorfentwicklung. Im Fokus stehen vor allem der 60er-Bau und …
Warum Unterdarching bald ganz anders aussehen - und das für Diskussionen sorgen könnte

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.