In der Badstraße

Polizei sucht Täter: Unbekannter drischt auf geparkten Mazda ein

Wer macht denn sowas? Ein Unbekannter hat einem in der Holzkirchner Badstraße geparkten Mazda einen derartigen Tritt versetzt, dass eine riesige Delle entstand. Die Polizei ermittelt.

Holzkirchen - Die Polizei Holzkirchen berichtet: Ein bislang Unbekannter beschädigte den geparkten Mazda eines 27-jährigen Holzkirchners. Dieser war am Mittwoch zwischen 6:30 Uhr und 18:00 Uhr in der Badgasse in Holzkirchen abgestellt. Hier wurde das Blech am vorderen rechten Kotflügel eingedrückt bzw. eingetreten. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Holzkirchen unter 08024/90740.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Frank Leonhardt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Wahl im Landkreis Miesbach live im Ticker: Das sagen die Kreisvorsitzenden zu den Ergebnissen 
Die Ergebnisse in den Gemeinden des Landkreises Miesbach sind ausgezählt. Wie dieses ausgefallen sind, lesen Sie hier. Auch einige Reaktionen der Kommunalpolitiker sind …
Die Wahl im Landkreis Miesbach live im Ticker: Das sagen die Kreisvorsitzenden zu den Ergebnissen 
Reiche musikalische Ernte
Gleich zwei renommierte Gruppen  spielten beim Volksmusikabend in Warngau auf. Stimmungsvolle Stunden fürs Herz und für „guade Ohrwaschl“.
Reiche musikalische Ernte
Streit um 30er-Zone: Fußgänger hält Autofahrer an - und schlägt zu
Kaum zu glauben: In Holzkirchen hat ein Fußgänger einen Autofahrer angehalten - und durchs geöffnete Seitenfenster zugeschlagen.
Streit um 30er-Zone: Fußgänger hält Autofahrer an - und schlägt zu
Katastrophenschutzübung bei Holzkirchen: 200 Rettungskräfte probten Einsatz bei Horrorunfall
Im Raum Holzkirchen läuft derzeit eine Großübung. Mehrere Rettungsorganisationen sind beteiligt.
Katastrophenschutzübung bei Holzkirchen: 200 Rettungskräfte probten Einsatz bei Horrorunfall

Kommentare